Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Wald-Königsleiten, Österreich

liegt auf 885 m

Wettervorhersage für Wald-Königsleiten in / Salzburger Land
Montag, den 15.08.2022FrühMittagAbend

Prognose:
Zeitweise sonnig, aber im Tagesverlauf schauer- und später auch gewitteranfällig.

Wetter:
Temperatur:14°C22°C17°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.55%65%

Quelle: ZAMG

Hübsches Almdorf am Gerlospass

Blick auf Wald im Pinzgau
Blick auf Wald im Pinzgau © Vimu (Public domain) via Wikimedia Commons

Auf 1.602 Metern Seehöhe erhebt sich die Gemeinde Wald-Königsleiten malerisch eingebettet zwischen dem Gebirge Hohe Tauern und den Pinzgauer Grasbergen. In dem höchstgelegenen Ort der Zillertal-Arena leben 110 Einwohner. Die Siedlung im Salzburger Land grenzt an das österreichische Bundesland Tirol. Die Bezirkshauptstadt Zell am See befindet sich in 60 Kilometern Entfernung.

Die Ortsgeschichte von Wald-Königsleiten begann 1962

Mit dem Bau der Pinzgauer Höhenstraße entstand die Idee, ein Almdorf für den Tourismus zu errichten. Erst mit Gründung der Gerlospass Königsleitener Bergbahn GmbH 1968 startete der offizielle Ferienbetrieb. Das Bergrestaurant Panoramablick wurde 1973 am Larmachkopf eröffnet. Im Ortskern der Gemeinde steht seit 1989 die Christkönigskapelle mit reizvoll bemalten Glasfenstern.

Nationalparkgemeinde lockt mit Naturerlebnissen

Christkönig-Kapelle in Königsleiten
Christkönig-Kapelle in Königsleiten © Schlipstraeger (CC BY-SA 4.0) via Wikimedia Commons

Der sechs Kilometer lange Planetenlehrpfad bietet herrliche Panoramablicke auf das Salzachtal und die 3.000er Gipfel der Hohe Tauern. Für die leichte Familienwanderung sind zwei bis drei Stunden Gehzeit einzuplanen. Unterwegs erwartet Urlauber viel Informatives zum Sonnensystem. Landschaftlich begeistert das Ausflugsziel mit saftigen Almwiesen, imposanten Hochmooren und beschaulichen Wäldern. Ab Mitte August verwandelt sich die Region am Kröndlwurmsee in die Gipfelwelt Königsleiten. Der Naturspielplatz in Nähe zur Bergstation Dorfbahn lädt zu tollen Erlebnissen ein. Wagemutige gleiten mit dem Gipfelliner über den See, um die Umgebung aus einer anderen Perspektive zu genießen. Der weltweit erste Jodelwanderweg bezaubert auf leichter Route mit einmaliger Natur. Die Führung lässt sich mit einem Jodelkurs verbinden. In den WasserWelten Krimml fasziniert einer der größten Wasserfälle Europas. Das Naturschauspiel misst 380 Meter Fallhöhe. Bei den Wasserfestspielen steht das feuchte Element im Mittelpunkt. Stimmungsvolles Licht und leise Musik begleiten die Wasserorgel. Das Alpenwelt Resort veranstaltet im August ein 90s Mountain Summer Festival. Höhepunkt in Wald-Königsleiten ist der Almabtrieb im September.

Wald-Königsleiten ist ein Reiseziel für Familien und Aktivurlauber

Im Nationalpark Hohe Tauern ziehen 200 Kilometer markierte Wanderwege sportliche Gäste an. Neben gemütlichen Spaziergängen und anspruchsvollen Hochgebirgswanderungen erfreuen sich geführte E-Bike-Touren großer Beliebtheit. Nordic Walking, Reiten und Paragliding zählen zu den möglichen Aktivitäten. Wildwater Tubing, Canyoning und Rafting gelten als Highlights im Sommerurlaub. Ein Paradies zum Schwimmen, Surfen und Tretbootfahren ist der Durchlassboden Stausee, der auch zu Fuß umrundet werden kann. In der Rettenbachklamm wird eine Schluchtenwanderung angeboten. Kinder sind im Bären Camp gut aufgehoben. Viel Wissenswertes bieten Veranstaltungen zu Honigbienen oder Kräutern. Am Walder Dorfplatz findet ein traditioneller Bauernmarkt mit Platzkonzert statt.



    Schönwetter-Tipps für Wald-Königsleiten
    Wasserfall Aschau
    Gewässer
    Wasserfall Aschau
    Um den Wasserfall in Aschau zu erreichen, sollte man ...
    Freizeitparks
    Freizeitzentrum Hollidee
    Mittelpunkt des Freizeitzentrums Hollidee ist der ...
    Durlaßboden-Stausee
    Wassersport
    Durlaßboden-Stausee
    Der Durlaßboden ist ein Stausee am Rande von Gerlos. ...
    Wildkogel
    Landschaften
    Wildkogel
    Der Wildkogel ist ein 2.224 m hoher Grasberg . Durch ...
    Schlechtwetter-Tipps für Wald-Königsleiten
    Museen
    Schaubergwerk Hochfeld
    Das ehemalige Kupfererzbergwerk Hochfeld wurde von ...