Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Großarl, Österreich

liegt auf 924 m

Wettervorhersage für Großarl in / Salzburger Land
Donnerstag, den 11.08.2022FrühMittagAbend

Prognose:
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Wetter:
Temperatur:12°C23°C19°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.k.A.5%

Quelle: ZAMG

Blick auf Großarl
Blick auf Großarl © www.grossarltal.info

Im Süden des Bundeslandes Salzburg in Österreich liegt die Marktgemeinde Großarl im Bezirk St. Johann im Pongau. Der für das Großarltal namensgebende Ort ist umringt von eindrucksvollen Bergen und liegt rund 70 Kilometer südlich von der Stadt Salzburg. Im Sommer stehen etwa 400 Kilometer Wanderwege im Mittelpunkt, sowie Mountainbike-Strecken, Routen für Bergsteiger und Angelmöglichkeiten. Großarl liegt im Herzen des größten Nationalparks der Alpen: Nationalpark Hohe Tauern. Faszinierende und ursprüngliche Natur- und Kulturlandschaften locken in den Ort.

Vom Bauerndorf zur Marktgemeinde: Geschichte in Großarl

In der Frühgeschichte besiedelten Bauerngeschlechter und Bajuwaren das Land um das Großarltal. Dem landwirtschaftlichen Ausbau bis zum 12. Jahrhundert folgten kleine Handwerksbetriebe und im 15. Jahrhundert die Blütezeit durch Bergbau. Im Zuge des Straßenbaus wurde 1566 eine Maut- und Ausfuhrkontrollstation im Großarltal errichtet, um Warenschmuggel und die Ausbreitung von Krankheiten einzudämmen. Die noch erhaltene Mautsperre "Alte Wacht" ist nördlich von Großarl am Talausgang zu besichtigen. Durch zunehmende Modernisierung und Verkehrserschließung bringt der Fremdenverkehr seit den 1960er Jahren wirtschaftlichen Aufschwung nach Großarl. Der liebevolle Beiname "Tal der Almen" ist geblieben, da zahlreiche Almen bis heute bewirtschaftet sind. Mehr über die Geschichte des Ortes erfährt man im Denkmalhof Kößlerhäusl.

Freizeitmöglichkeiten in Mauterndorf

Die Marktgemeinde bietet sportlich aktiven Einheimischen und Besuchern eine Vielzahl an Möglichkeiten. Neben abwechslungsreichen Gelegenheiten für Outdooraktivitäten in der freien Natur rundet das Freizeitzentrum Großarl ein Schwimmbad, ein Spieplatz, ein Fußballplatz und Tennisplätze ab.

Veranstaltungshöhepunkte in Mauterndorf

Im Bauernherbst während der Erntedankzeit kommt man Traditionen, regionalem Brauchtum und heimischen Spezialitäten sehr nahe. Zwischen Heimatabenden und Almfesten werden typische Bauernschmankerl angeboten. Volkskultur und Brauchtum wird von den Großarler Einwohnern gepflegt und weitergeführt. Die Trachtenmusikkapelle Großarl veranstaltet jährlich das Cäcilia-Konzert zu Ehren der heiligen Cäcilia in der Pfarrkirche Großarl. Die im barocken Stil im Jahr 1768 erbaute Pfarrkirche ist vom Ortsfriedhof umschlossen und aus ganz Großarl weithin sichtbar. Im Ortszentrum der Gemeinde findet jährlich der traditionelle Krampuslauf statt. Schreckgestalten in Begleitung des heiligen Nikolaus verteilen Geschenke und loben oder tadeln vor allem Kinder.



Schönwetter-Tipps für Großarl
Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain
Bäder & Gesundheit
Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain
Das Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain ist ein tolles ...
Gasteiner Wasserfall
Gewässer
Gasteiner Wasserfall
Der Gasteiner Wasserfall befindet sich mitten im Zentrum ...
Freizeit- und Erlebnispark Geisterberg
Freizeitparks
Freizeit- und Erlebnispark Geisterberg
Der Freizeit- und Erlebnispark Geisterberg liegt auf ...
Salzburger Almenweg
Wandern
Salzburger Almenweg
Der Salzburger Almenweg zieht sich über eine Länge ...
Schlechtwetter-Tipps für Großarl
Waggerl Haus
Museen
Waggerl Haus
Mitten in Wagrain liegt das ehemalige Wohnhaus von ...
Pongauer Dom
Religiöse Stätten
Pongauer Dom
Kathedralen und Dome befinden sich meist in den Großstädten. ...
Burg Klammstein
Burgen & Schlösser
Burg Klammstein
Die Burg Klammstein liegt am Eingang des Gasteinertals ...
Felsentherme Bad Gastein
Bäder & Gesundheit
Felsentherme Bad Gastein
Die Felsentherme in Bad Gastein bietet Schwimmen, ...