Gstaad-Saanenland

Höhenausdehnung: 948 m - 1350 m
Gstaad - Saanenland
Gstaad - Saanenland  © Gstaad Saanenland Tourismus
Vollbild
Saanen mit dem Le Rubli im Hintergrund /
Blick auf den Ort Saanen mit dem Berg Le Rubli im Hintergrund  © Roland Zumbuehl, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)
Vollbild
Lauenensee /
Blick auf den Lauenensee bei Gstaad vor der Bergkulisse  © Switzerland Tourism/swiss-imag.ch/Roland Gerth
Vollbild
Wandern im Saanenland /
Paar auf einer Wanderung zu einer Alpkäserei bei Gstaad  © Switzerland Tourism/swiss-imag.ch/Giglio Pasqua
Vollbild
Außenansicht des Palace Hotels in Gstaad
Außenansicht des Palace Hotels in Gstaad  © Gstaad Palace, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)
Vollbild
Blick auf den Seebergsee im Naturpark Diemtigtal
Blick auf den Seebergsee im Naturpark Diemtigtal  © Switzerland Tourism/swiss-imag.ch/Roland Gerth
Vollbild
Der GoldenPass-Zug auf der Strecke zwischen Montreux und Zweisimmen
Der GoldenPass-Zug auf der Strecke zwischen Montreux und Zweisimmen  © Switzerland Tourism/swiss-imag.ch/Oskar Enander
Vollbild

Wetter in Gstaad

Heute, 29.11.2022
Wetter
Temperatur
Niederschlagswahrscheinlichkeit
Niederschlagswahrsch.
Früh
2°C
70 %
Mittag
3°C
70 %
Abend
2°C
45 %
Ausflugsziele in Gstaad-Saanenland
Unterkunft-Empfehlung
...
Simme-Tröimli 1-4 Pers.

ab 351€

Anzeige

Magazin

News & Berichte rund um die Berge

Klickt euch in unser Alpen-Guide-Magazin und erfahrt mehr über Outdoorurlaub in den Alpen ...

Auf geht's!

Webcams in Gstaad-Saanenland

— Anzeige —

Alle Webcams anzeigen

Ferienregion Gstaad-Saanenland

Fantastische Urlaubsmöglichkeiten im Saanenland

Die Ferienregion Gstaad-Saanenland gehört zu einem der beliebtesten Reiseziele in der Schweiz. Sie ist im Südwesten der Schweiz gelegen und dem Kanton Bern zugehörig. Gstaad liegt direkt an der Grenze zum französischen Landesteil. Wer ins Berner Oberland reist, darf die Gastfreundlichkeit in diesem Teil der Schweiz genießen. Überdies bietet die Gegend nahezu grenzenlose Möglichkeiten, um den Urlaub angenehm zu gestalten.

Ferienlandschaft in luftigen Höhen

Der Ort Gstaad liegt auf einer Höhe von etwa 1.050 Meter über dem Meer. Der Ort ist der Gemeinde Saanen zugeordnet. Oft wird davon gesprochen, dass Gstaad eines der touristischen Hauptzentren im Saanenland ist. Die Einwohnerzahl des Dörfchens liegt bei etwa 6.960 Einwohnern. Dabei wird die Ferienregion Gstaad-Saanenland aus insgesamt zehn Chalet-Dörfern gebildet.

Die Orte befinden sich in einem weitläufigen Tal, aus dem der Zugang zu einigen wunderschönen Wanderregionen eröffnet wird. Jeder der zehn Orte hat seinen eigenen Reiz, wobei Gstaad beinahe wie ein Magnet in dieser Region wirkt.

Gstaad vereint Tradition, Stil und Gemütlichkeit auf eine sympathische Art und Weise. Das liegt vor allen an der verträumten Promenade. Der Ort Saanen hingegen ist das historische Herz des Saanenlands. Seinen einzigartigen Charme erhält diese Stadt durch ihre schmalen Straßen sowie malerischen Gässchen. Diese werden durch die alten Holzhäuser gesäumt und durch die mittelalterliche Mauritiuskirche bezeichnet.

Dagegen liegt der sonnenverwöhnte Ort Schönried sozusagen auf der Sonnenterrasse dieser Region. Die Dörfer Zweisimmen und Lauenen heben sich durch ihre Romantik und Naturvielfalt hervor. Die Orte Gsteig sowie Feutersoey beweisen ihre Tradition alleine durch die urige Bauweise. Dieser Eindruck spiegelt sich in ihren traditionsbewussten Einwohnern wider. Besucher finden im Saanenland sowohl eine gemütliche Dorfatmosphäre als auch vielfältige Möglichkeiten ausgiebige Shoppingtouren zu unternehmen.

Sommerurlaub im Saanenland

Südlich von Saanen befinden sich die Gemeinde Gsteig, die an den Kanton Wallis grenzt sowie Lauenen. Gstaad-Saanen wird westlich sowie nördlich von den Kantonen Waadt sowie Freiburg begrenzt. Im Osten sind die Simmentaler Gemeinden zu finden wie Boltigen, St. Stephan sowie Zweisimmen. Der höchste Punkt im Saanenland bildet das Giferhorn mit seinem Gipfel auf 2.542 Meter Höhe. Die tiefste Stelle ist in der Rüttischlucht zu finden, die 985 Meter über dem Meer liegt.

Das Saanenland bietet einige Möglichkeiten für eine Vielzahl von Sportarten in den Sommermonaten. Einige bekannte Sportfestspiele finden jedes Jahr in diesem Gebiet statt. Bergsportler, Familien mit Kindern sowie viele weitere Touristen, die auf der Suche nach Erholung sind, finden an diesem Ort die richtigen Freizeitaktivitäten. Von Gstaad aus gibt es einige interessante Wanderrouten. Daneben bietet die Bergwelt mannigfaltige Kletterrouten. Wer biken möchte, hat in dieser Region eine Vielzahl an Gelegenheiten eine ausgiebige Fahrradtour zu planen. Daneben kommen Gleitschirmflieger auf ihre Kosten, außerdem gibt es im Saanenland einige Golfplätze.

In diesem Gebiet finden Wanderfreunde überdies ein umfassendes Wegenetz vor. Mehr als 300 Kilometer Wanderwege bringen viele wanderfreudige Menschen dazu, diese Region zu bereisen. Mittels der zur Verfügung stehender Bergbahnen besuchen Touristen auch Wege in etwas höher gelegenen Lagen. Anfänger wie Fortgeschrittene finden perfekte Möglichkeiten vor, um das wunderschöne Bergpanorama zu genießen.

Sehenswürdigkeiten im Saanenland

Der Lauenensee ist einer der beliebtesten Bergseen der Gegend. Der See sowie die umgebende Landschaft und das Moorgebiet wurden in den 1970er Jahren unter Naturschutz gestellt, denn die Uferzone sowie die Moorwiesen sind ein Paradies für die Wasservögel, die gerne hierher kommen. Solch hoch gelegenen Brutplätze sind Forschungen zufolge im gesamten Alpenraum einmalig zu finden. Von da aus gibt es verschiedene Wanderwege, die durch die Vielfalt der Berge führen. Wer eine Rundwanderung um den See durchführt, kann die wilde Geltenbach-Schlucht erkunden.

In Gstaad befindet sich das Museum der Landschaft Saanen. Besucher begeben sich auf die Spuren der alten Saanen: Nach der Erbauung der Eisenbahn im Jahr 1905 wurde das Saanenland nach und nach zu einer beliebten Region für Urlauber und Menschen, die auf der Suche nach Erholung sind. Trotz aufkommender Touristik blieb das traditionelle Handwerk bedeutend. Auch die Wirtschaft auf der Alp, die vor allem Viehzucht und die Produktion von Käse beinhaltete, behielt ihren wirtschaftlichen Stellenwert. Im Museum der Landschaft Saanen wird auf anschauliche Art und Weise diese beeindruckende Geschichte des Saanenlandes erzählt.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps in Gstaad-Saanenland

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Natur

...
Lauenensee

Gstaad-Saanenland, Bern Region

Angebote in Gstaad-Saanenland

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Gstaad Saanenland Tourismus
Promenade 41
3780 Gstaad
Schweiz
Tel.: +41 33 7488181

...

Ort

Saanen

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 7445 Höhe: 1014 m

...

Natur

Lauenensee

Lauenen, Gstaad-Saanenland

Der bei den Wanderern beliebte Bergsee und das umliegende Moorgebiet stehen seit den 1970er Jahren unter Naturschutz. Die breite, sattgrüne Uferzone, die Moorwiesen und Schilfgürtel bilden ein Paradies für Wasservögel. Im gesamten Alpenraum sind keine höher gelegenen Brutplätze bekannt. Diverse Wanderwege führen durch die Vielfalt der Bergwelt. Bei einer Rundwanderung um den See kommt man auch in die wilde Geltenbach-Schlucht.
...

Ort

Boltigen

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 1294 Höhe: 823 m

Sport & Freizeit

Freibad Saanen

Saanen, Gstaad-Saanenland

Strömungskanal, Sprungturm und Planschbecken sorgen bei den Kleinen für Höllenspaß, Erwachsene freuen sich über die Grillterrasse.

Sehenswürdigkeiten

Kirche Zweisimmen - Wandmalereien

Zweisimmen, Gstaad-Saanenland

Ein Besuch der Kirche Zweisimmen lohnt sich vor allem wegen der großartigen Wandmalereien im Inneren der Kirche. Im Kirchenschiff finden sich Fresken aus der Zeit von 1470-80, die Malereien im Chor und an der Westfront datieren später, um 1500. An der Südwand sind Szenen aus dem Leben Mariä dargestellt, der die Kirche geweiht wurde. Die Westwand und die Nordwand zeigen Szenen der Lebensgeschichte Christi, sowie Heilige und Engel. Im Chor sind sechs Apostel und ein Engel dargestellt, der ein Weihrauchfässchen schwingt.
...

Ort

Lauenen

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 835 Höhe: 1252 m

...

Ort

St. Stephan

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 1325 Höhe: 1008 m

...

Ort

Gstaad

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 7445 Höhe: 1050 m

...

Ort

Gsteig-Feutersoey

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 981 Höhe: 1184 m

Sport & Freizeit

Hallenschwimmbad Gstaad

Gstaad, Gstaad-Saanenland

Im Hallenschwimmbad Gstaad läßt es sich rundum entspannen: 25 m Becken, Thermalbad, Unterwasser-Massage, Wasserskifahren und Solarium sind ein Jungbrunnen für jeden gestreßten Körper.

Sport & Freizeit

Solbad Ermitage

Schönried, Gstaad-Saanenland

Das glitzernde, 30 °C warme Wasser des Solbades lädt zum Eintauchen ein, die gemütlichen Liegen zu einem Sonnenbad.

Natur

Saanenland

Gstaad, Gstaad-Saanenland

Gstaad gilt als Synonym für gehobene Ansprüche, Nobelhotels und renommierte Internate. Denn das touristische Zentrum des Saanentals gilt als Tummelplatz des Jetsets. Aber auch Liebhaber einfacherer Lebensart können sich in den malerischen Tälern von Saane und Simme, die zusammen die Region Saanenland bilden, durchaus wohlfühlen. Saanen mit seinen bis zu 400 Jahre alten Chalets ist als Denkmal von nationaler Bedeutung eingestuft. Im Simmental lohnt die halbstündige Wanderung zu den Simmenfällen.
...

Ort

Zweisimmen

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 3036 Höhe: 947 m

...

Ort

Schönried

Gstaad-Saanenland

Einwohner: 7445 Höhe: 1200 m

...

Sehenswürdigkeiten

Iglu-Dorf Gstaad

Gstaad, Gstaad-Saanenland

Das Iglu-Dorf Gstaad liegt mitten im Skigebiet Saanerslochgrat. Erreichen kann man das Dorf von der Bergstation der Saanerslochgratbahn aus.Übernachten kann man hier im Standard-Iglu, in dem sechs Personen Platz haben. Wer es romantisch mag, kann sich im liebevoll gestalteten Romantik-Iglu einmieten. Jedem Gast wird selbstverständlich ein warmer Innen- und Expeditionsschlafsack zur Verfügung gestellt, damit niemand im Iglu frieren muss. Zusätzlich kann man sich auch im Whirlpool aufwärmen.Weitere Iglu-Dörfer gibt es in Zermatt, Engelberg, Davos, St. Moritz, an der Zugspitze oder in Andorra (Grandvalira). Auch weltweit gibt es zahlreiche Eishotels.

Sport & Freizeit

Golfclub Gstaad-Saanenland

Gstaad, Gstaad-Saanenland

Die behutsam in die Natur integrierte 18-Loch-Anlage zählt zu einer der schönsten der Alpen und bietet viel Sonne; spielerisch und landschaftlich exzeptionell.

Natur

Simmental

Zweisimmen, Gstaad-Saanenland

Wer sich für ruhiges Leben auf dem Land in abgeschiedenen, gemütlichen und idyllischen Bauernhäusern begeistern kann, für den ist ein Aufenthalt im Simmental genau das Richtige. Im Berner Oberland gelegen, erstreckt es sich von der Lenk bis zum Thuner See. Sehr interessant und typisch für die Gegend sind die urigen Simmentaler Bauernhäuser, deren Holzfassaden oft prächtig gestaltet sind.
Kontakt zur Ferienregion

Gstaad Saanenland Tourismus
Promenade 41
3780 Gstaad
Schweiz
Tel.: +41 33 7488181