Piding, Deutschland

Liegt auf:455 m

Einwohner:5447

Wetter für Piding, heute (26.09.2022)
Prognose: Ein sehr wechselhafter Tag mit leichtem Regen und Regenschauern.
...
Früh - 06:00

10°C85%

...
Mittag - 12:00

15°C55%

...
Abends - 18:00

11°C70%

...
Spät - 24:00

10°C60%

Piding

Piding ist eine Gemeinde und staatlich anerkannter Luftkurort im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land. Mit ca. 5.400 Einwohnern, einer Höhe von 455 Metern und einer Fläche von 17,55 km² ist sie die südlichste Gemeinde im Rupertiwinkel. Östlich von Piding bildet die Saalach die Grenze von Bayern zum österreichischen Bundesland Salzburg.

Geschichte von Piding

Erstmals besiedelt wurde die Region bereits Jahrtausende vor Christus; zwischen 15 n. Chr. und 488 gehörte sie zum Römischen Reich. Da das Gebiet in einer Provinz der Stadt Salzburg lag, wurde es schon früh an ein wichtiges Wirtschaftsnetz eingebunden. Als Ende des 7. Jahrhunderts die Missionierung im Herzogtum Bayern begann, schenkte Herzog Theodo das Dorf um 735 an Bischof Rupert von Salzburg. Diese Schenkung markiert das Gründungsjahr Pidings, und wurde in der Notitia Arnonis festgehalten, in der die Gemeinde erstmals urkundlich erwähnt wurde. Der Ortsname lautete nicht immer Piding. Um das Jahr 700 wurde der Ort noch Pidinga, um 790 dann Pidingen genannt. Das heute im Ortsnamen enthaltene Zugehörigkeitssuffix -ing impliziert eine Entstehung zur Landnahmezeit der Baiern; der enthaltene Personenname ?Pido? war vermutlich der Name des damaligen Anführers des Gebiets. Somit bedeutet der gesamte Name ?bei den Leuten des Pido?. Seit der Säkularisation in Bayern um 1810 gehört die Gemeinde wieder zum Bundesland Bayern.

Kulturelle Traditionen in Piding

Piding hat einige noch immer erhaltene und beliebte Traditionen vorzuweisen, die jährlich stattfinden. Da wären die Schüsse des Böllerschützen, die rundum entlang der Berge erschallen, um kirchliche oder weltliche Feste wie beispielsweise eine Hochzeit anzukündigen. Weitere Traditionen stellen das Maibaumaufstellen, die festlichen Almabtriebe und die Heimatabende des örtlichen Trachtenvereins ?D?Staufenecker? dar, bei denen das Schuhplattlern, Aperschnalzen und verschiedene Tänze in Biergärten und auf der Alm stattfinden. Weitere sehenswerte Events sind die Aufführungen im Bauerntheater und die Leuchtbrunnenkonzerte.

Sehenswürdigkeiten in Piding

Sehenswert sind in Piding einige historisch relevante Gebäude, wie beispielsweise das Mauthaus in Mauthausen, einem Gemeindeteil von Piding, welches ab 1275 als Zollstelle zwischen Bayern und Salzburg diente und 908 erstmals erwähnt wurde. Außerdem einen Besuch wert sind die Pfarrkirche Mariä Geburt von 1500, die Kirche St. Laurentius von ca. 1200, die Kirche St. Johann im Baustil der Gotik sowie das am Fuße des Hochstaufen gelegene Schloss Staufeneck.

Natur

Neben dem als anspruchsvoll geltenden bekannten Klettersteig in Piding gibt es auch zahlreiche familienfreundliche Wanderwege in und um der Gemeinde. Einige Empfehlungen für Touristen sind der Kulturhistorische Wanderpfad, der Pidinger Bienenweg, die Wanderung durch die Saalachauen oder zum Johannishögl, zur Steiner Alm, oder die Bergtour von Staufeneck.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Piding

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Natur

...
Watzmann

Piding, Berchtesgadener Land

Sport & Freizeit

...
Segway Touren in Berchtesgaden

Piding, Berchtesgadener Land

Sport & Freizeit

...
Golfanlage Berchtesgadener Land

Piding, Berchtesgadener Land

Natur

...
Königssee

Piding, Berchtesgadener Land

Natur

...
Obersee

Piding, Berchtesgadener Land

Natur

...
Klausbachtal

Piding, Berchtesgadener Land

Sehenswürdigkeiten

...
Dokumentation Obersalzberg

Berchtesgadener Land, Bayern

Sehenswürdigkeiten

...
St. Sebastian

Berchtesgadener Land, Bayern

Sehenswürdigkeiten

...
Alte Saline Bad Reichenhall

Berchtesgadener Land, Bayern

Sehenswürdigkeiten

...
Salzbergwerk Berchtesgaden

Berchtesgadener Land, Bayern

Sehenswürdigkeiten

...
Königliches Schloss Berchtesgaden

Berchtesgadener Land, Bayern

Kontakt zur Ferienregion

Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Bahnhofplatz 4
83471 Berchtesgaden
Deutschland
Tel.: +49 8652 6565050