Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mils, Österreich

liegt auf 605 m

Wettervorhersage für Mils in / Tirol
Sonntag, den 18.08.2019FrühMittagAbend

Prognose:
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.

Wetter:
Temperatur:17°C30°C26°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
10%10%15%

Quelle: ZAMG

Mils am Fuß des Karwendels

Ortsansicht von Mils
Ortsansicht von Mils © Tourismusverband Hall Wattens

Mils ist eine Gemeinde mit 4.400 Einwohnern im Bezirk Innsbruck Land in Tirol. Sie liegt auf einem Schwemmkegel im Inntal am Fuß des Karwendelgebirges. Innsbruck ist lediglich zwölf Kilometer entfernt und gut zu erreichen. Der Ort wird vom Weißenbach im Westen und vom Inn im Süden begrenzt. Die Bewohner legen Wert auf ihre Traditionen und den Erhalt ihres Dorfkernes und der umgebenden Landschaft.

Sehenswürdigkeiten im Ortskern von Mils

Blick auf die Kirche von Mils
Blick auf die Kirche von Mils © Tourismusverband Hall Wattens

Das Gemeindegebiet ist seit Langem besiedelt. Es gibt zahlreiche archäologische Funde aus römischer und vorrömischer Zeit. Die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes stammt von 930/31. Damals hieß das Dorf noch Mulles. Mils bei Hall in Tirol war lange Zeit ein wichtiger Wallfahrtsort. 1791 geriet das Dorf jedoch nach einem Brand in der Pfarrkirche immer mehr in Vergessenheit. Heute profitiert der Ort durch seine Nähe zu Innsbruck und durch seine schöne Lage. Besucher schätzen die gute Infrastruktur und die angenehmen Atmosphäre. Dominiert wird Mils von der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Die schlichte Dorfkirche ist aus dem Spätbarock. Innen weist sie klassizistische Züge auf und besitzt drei prunkvollen Altäre. Die Pfarrkirche war nach dem verheerenden Feuer wieder aufgebaut worden. Das Highlight im Innern ist die Gnadenmutter von Mils. Die Kirche ist von einem Friedhof umgeben. Sehenswert ist auch die Kapelle für die Hl. Anna, die für ihre lebensgroße Ölberggruppe bekannt ist. Imposant ist am Dorfrand der Ansitz Schneeberg im Ort, der von Hans Schneeberger von Salthaus errichtet wurde. Das schlossartige Gebäude mit schöner Fassadenmalerei und Zinnen stammt aus dem Jahr 1553 und wurde mehrfach erweitert und umgebaut. Weitere schöne historische Gebäude, Gärten und Gassen prägen das Dorf heute.

Mils ist ein Dorf mit vielen Möglichkeiten

Mils bei Hall bietet sich für Ausflüge in das nähere Umland an. Nicht weit entfernt liegt Hall mit seiner malerischen historischen Altstadt. Das Gemeindegebiet reicht von den Hängen des Karwendelgebirges bis zum Inn. Es gibt tolle Möglichkeiten zum Entspannen oder für sportliche Aktivitäten. Spazier- und Wanderwege locken in die herrliche Umgebung. Interessante Radtouren, sowie Tennis oder Beachvolleyball-Plätze sowie das das Day Spa von Mils mit großer Saunalandschaft, Wellness-Lounge und Lagune. Die Gemeinde bietet Besuchern ob Jung oder Alt optimale Möglichkeiten für einen vielseitigen Urlaub in einer der schönsten Landschaftsräume in Tirol.



Schönwetter-Tipps für Mils
Schwimmbad Hall
Bäder & Gesundheit
Schwimmbad Hall
Das Freischwimmbad von Hall in Tirol bietet 1.600 ...
Badesee Rossau
Gewässer
Badesee Rossau
Das als Badesee Rossau bei Innsbruck bezeichnete Freibad ...
Bergerlebniswelt "Kugelwald am Glungezer"
Freizeitparks
Bergerlebniswelt "Kugelwald am Glungezer"
In der 8.000 m² großen Bergerlebniswelt "Kugelwald ...
Erlebnisschwimmbad Schwaz
Wassersport
Erlebnisschwimmbad Schwaz
Die ganze Familie vergnügt sich im Badeparadies mit ...
Schlechtwetter-Tipps für Mils
Swarovski Kristallwelten
Museen
Swarovski Kristallwelten
Die Swarovski Kristallwelten sind ein Kunst- und Erlebnispark, ...
Dom zu St. Jakob Innsbruck
Religiöse Stätten
Dom zu St. Jakob Innsbruck
Graf Bechthold III. gründete im Jahr 1180 die Stadt ...
Goldenes Dachl
Bauwerke
Goldenes Dachl
Das Wahrzeichen Innsbrucks Im nördlichen Bereich der ...
Kaiserliche Hofburg
Burgen & Schlösser
Kaiserliche Hofburg
Die von den Herzog Sigmund dem Münzreichen errichtete ...