Westendorf, Österreich

Liegt auf:783 m

Einwohner:3664

Wetter für Westendorf, heute (02.10.2022)
Prognose: Der morgendliche Regen wird schwächer und später auch Auflockerungen.
...
Früh - 06:00

9°C85%

...
Mittag - 12:00

14°C85%

...
Abends - 18:00

11°C85%

...
Spät - 24:00

9°C80%

Westendorf liegt am Fuß der Choralpe

Westendorf in Tirol liegt am Fuße der Choralpe auf einem sonnigen Hochplateau im Brixental. Die 3.650 Einwohner zählende Gemeinde wird bis heute landwirtschaftlich und touristisch genutzt. Sie besteht aus mehreren Weilern und einem Gewerbegebiet. Das Dorf befindet sich am Taleingang des Brixentals direkt am Fuß der Hohen Salve und gibt auf der einen Seite den Blick in Richtung Inntal, auf der anderen Seite in Richtung Kitzbühel frei.

Die bewegte Geschichte Westendorfs

Die ersten Funde in Westendorf reichen zurück bis in die Bronzezeit. Im Jahr 1234 wird Westendorf allerdings erst zum ersten Mal urkundlich erwähnt, bestanden haben dürfte das Dorf aber schon einige Jahre früher.

Während der Ort im 16. und 17. Jahrhundert vom Bergbau - vorwiegend Kupfer - lebte, wurde Westendorf in all den Jahren davor und danach immer wieder aufgrund kirchlicher und politischer Beschlüsse an andere Regionen "vergeben". Dabei durfte sich der Ort zum Bistum Chiemsee, zum Erzbistum Salzburg oder auch einmal zum Großherzogtum Toskana zählen. Erst im Jahre 1816 kam Westendorf durch Beschluss des Kaiser Franz I. offiziell zu Tirol und wurde im selben Jahr zu einer eigenständigen Gemeinde erhoben.

Westendorf lebt heute vor allem vom Tourismus

Heute lebt Westendorf vorwiegend von der Landwirtschaft und dem Tourismus. Während über 100 Bauern der Heumilchproduktion nachgehen, verdienen sich die meisten Westendorfer im Tourismus ihren Lebensunterhalt. Der Ort ist heute Teil eines der größten zusammenhängenden Ski- und Wandergebieten Österreichs und produziert mit seinen rund 4.200 Gästebetten mehr als 400.000 Übernachtungen pro Jahr. Trotzdem hat es Westendorf geschafft, sich seinen typischen Tiroler Charme einer kleinen Gemeinde zu bewahren.

Große Auswahl an Aktivitäten für Sportler und Familien in Westendorf

Westendorf in Tirol ist vor allem aufgrund der natürlichen Gegebenheiten ein beliebtes Reiseziel bei Wanderern, Radfahrern Golfspielern und Familien.

Mehr als 250 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege und über 80 Kilometer Rad- und Mountainbikestrecken führen durch die beeindruckenden Almflächen des Windautals, vorbei an dichten Wäldern und hoch hinaus auf zahlreiche 2.000er des Ortes.

Ein 18-Loch-Wald-Golfplatz, direkt am Ortsrand, lässt Golferherzen höher schlagen. 13 weitere Turniergolfplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe Westendorfs - nur maximal eine Fahrstunde entfernt.

Familien und Kinder kommen dank der Bergerlebniswelt Alpinolino voll auf ihre Kosten. Zwei rätselhafte Themenwege und eine actionreiche Holzkugelbahn lassen keine Langeweile aufkommen. Ponyreiten, Bogenschießen, Minigolfen, Kinderfeste und Familienprogramme runden das Sommerprogramm in Westendorf in Tirol ab.

Kultur und Nachhaltigkeit in Westendorf

Auch Kulturliebhaber kommen in Westendorf auf ihre Kosten: Zahlreiche kleine Kapellen und Kirchlein blicken auf eine lange Vergangenheit zurück. Das höchste Gotteshaus der Kitzbüheler Alpen findet man genauso in Westendorf - auf dem Gipfel des Kröndelhorns auf 2.444 m - als auch eine der höchstgelegenen und beliebtesten Wallfahrtskirchen Tirols auf der Hohen Salve.

Regionalitätsbewusstsein und Nachhaltigkeit sind für Westendorf sehr wichtig. Eine eigene Dorfsennerei dient dabei als wichtiger Marktplatz für heimische Produkte. Gäste und Einheimische lieben das kleine Geschäft sehr. Ein Besuch ist unbedingt zu empfehlenswert. Zusätzlich produzieren viele Almen ihre eigenen Produkte und verkaufen diese ab Hof.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Westendorf

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Sport & Freizeit

...
Spertentaler Kneippwasser

Westendorf, Brixental

Sport & Freizeit

...
Freizeitanlage Brixen im Thale

Westendorf, Brixental

Natur

...
ErlebnisWelt Filzalmsee

Westendorf, Brixental

Wandern & Bergsport

...
Wohlfühlweg Westendorf

Westendorf, Brixental

Sport & Freizeit

...
Alpinolino

Westendorf, Brixental

Sport & Freizeit

...
Golfclub Kitzbüheler Alpen - Westendorf

Westendorf, Brixental

Sehenswürdigkeiten

...
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt

Brixental, Tirol

Angebote Westendorf

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Tourismus-Information Westendorf
Schulgasse 2
6363 Westendorf
Österreich
Tel.: +43 57507 2300

...

Wandern & Bergsport

Wohlfühlweg Westendorf

Westendorf, Brixental

In Westendorf beginnt in der Nähe der Talstation der Alpenrosenbahn der Wohlfühlweg. Dieser Wanderweg ist besonders für Familien geeignet. An insgesamt fünf verschiedenen Stationen lädt der Wohlfühlweg dazu an, der Natur nachzuspüren und diese neu zu entdecken.Fünf NaturstationenDie erste Station auf dem Wohlfühlweg ist die Kletterstation, bei der man ein riesiges Netz überwinden muss. Als nächstes geht es ins aus Natursteinen gebaute Wasserlabyrinth.Von hier aus gehen die Besucher in Richtung Bichling zur nächsten Station, dem gemütlichen Sandfang, der zum Verweilen einlädt. Vom Sandfang führt die 20 m lange Holzbrücke dann zur letzten Station, dem romantischen Brunnen ‘Wasserschlössl‘.Eins mit der Natur seinAuf dem Wohlfühlweg hat man von jeder Station einen schönen Ausblick auf das Dorf Westendorf. Er ist ideal für alle, die Berge und Natur neu entdecken möchten. An jeder Station wurden Natursteine und Holz benutzt. So gibt es statt normalen Wegweisern auch entlang des Wegs Findlinge mit einer archaischen Sonnenspirale.Der Familienwanderweg "Wohlfühlweg" wurde mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet und ist besonders für Familien mit Kindern geeignet.
...

Sport & Freizeit

Alpinolino

Westendorf, Brixental

Der Entdeckerpark Alpinolino ist Teil der Erlebniswelten der Kitzbüheler Alpen. Das Motto des Parks lautet "Spielen, Forschen und Entdecken" gibt es zahlreiche Stationen und viele Rätsel für kleine Entdecker.Himmelsteig und HolzwurmwegDer Himmelsteig ist ein 1,5 km langer Rundweg im Alpinolino Entdeckerpark. Immer auf den Spuren von Bert dem Adler können die Besucher an den verschiedenen Stationen die Geheimnisse der Bergtiere ergründen. Außerdem können sich die Kinder an der Suche nach Marmota, dem kleinen Murmeltier-Mädchen, beteiligen: Marmota ist nämlich ausgerissen und muss noch vor dem Winter wieder bei ihrer Mutter sein. Alpinolino Himmelsteig in Westendorf © Kitzbüheler Alpen / Mathäus GartnerDer Adler Bert hat schon ein paar Spuren von Marmota entdeckt und hilft den Parkbesuchern bei der Suche. Auf dem Himmelsteig kann man spannende Entdeckungen machen, lustige Spiele spielen und schwierige Rätsel lösen. Auch auf dem Holzwurmweg, der von der Mittelstation ins Tal führt, gibt es allerhand Spannendes zu entdecken.SpoggolinoDas Spoggolino ist ein Teil des Alpinolino-Himmelsteiges und punktet mit einer langen Kugelbahn. An der Talstation der Alpenrosenbahn kann man sich große Holzkugeln besorgen, welche beim Spoggolino die Kugelbahn inklusive einigen Hindernissen überwinden.Immer bei den Besuchern dabei sind der Adler Bert, der mit seinen Adleraugen alles sieht, und Schlauberger. Er kennt sich in der Bergwelt des Brixentals super aus und weist allen Entdeckern den Weg zu den Rätseln und Spielen.
...

Sport & Freizeit

Golfclub Kitzbüheler Alpen - Westendorf

Westendorf, Brixental

2014 eröffnete der Championship-Wald-Golfplatz in Westendorf. Die 18 Loch-Golfanlage liegt idyllisch auf einem sonnigen Hochplateau und hat eine Gesamtlänge von 5.920 Metern. Der Golfplatz wurde mit dem Gütesiegel 4 Sterne Superior ausgezeichnet. Zur Anlage gehören außerdem eine Driving Range, eine Chipping Area und ein Putting Green. Das Greenfee kostet 84 Euro, ermäßigte Tarife gibt es für Inhaber von Gästekarten oder Hauptmitglieder eines Tiroler Golfclubs.Außerdem gibt es einen Golfshop und eine Golfschule, die neben einem wöchentlichen Schnupperkurs für Einsteiger auch Einzelstunden, Platzreifekurse und Turnierreifekurse anbietet. Für die kulinarische Verpflegung sorgt das Clubhaus Restaurant-Café Windau Lounge mit Panoramaterrasse.