SALOMON Zugspitz Ultratrail powered by LEDLENSER
SALOMON Zugspitz Ultratrail powered by LEDLENSER © https://zugspitz-ultratrail.com

Bergmarathons in den Alpen: Die schönsten Laufevents für Bergliebhaber

13.04.2022
|

Für viele Trailrunner und Marathonläufer sind sie das Nonplusultra der sportlichen Herausforderung: die Bergmarathons in den Alpen! Stundenlanges geradeaus laufen ist ihnen zu wenig, füe sie muss bergauf und bergab gehen, am besten auf Naturtrails, Bergwegen und anspruchsvollen Passagen. Am Ende sorgen die Zielankunft und die wunderbaren Bergerlebnisse gleich für doppelte Glücksgefühle.


Wir haben euch mal einige der beliebsten und größten Bergmarathon des Jahres aufgelistet, alle relevanten Infos zu den einzelnen Rennen findet ihr weiter unten.

Laufevents für Bergsportler 2022

  • 21. Mai 2022: Mountainman Nesselwang
  • 28. Mail 2022: Stuiben Trail Run Umhausen
  • 11. Juni 2022: Alpin Marathon Liechtenstein
  • 18. Juni 2022: mozart Marathon Salzburg
  • 24.-26. Juni 2022: Mont-Blanc Marathon
  • 25. Juni 2022: Montafon Arlberg Marathon
  • 01./02. Juli 2022: Traunsee Marathon
  • 01./02. Juli 2022: Bernina Ultraks
  • 02. Juli 2022: Gornergrat Zermatt Marathon
  • 02. Juli 2022: Brixen Dolomiten Marathon
  • 09. Juli 2022: Gletscher Trailrun Obergurgl
  • 15./16. Juli 2022: Silvrettarun 3000 Ischgl
  • 16. Juli 2022: Zugspitz Ultratrail
  • 30. Juli 2022: Davos X-Trails
  • 09./10. September 2022: Jungfrau Marathon
  • 14. August 2022: Allgäu Panorama Marathon

Anzeige

-
-

-

-

Infos zu den Bergmarathons in den Alpen

Mountainman Nesselwang

Schon am 21. Mai 2022 findet das Trailrunning Event in Nesselwang im Allgäu statt. Auf der XL-Trail-Strecke über die Marathon-Distanz von 42,195 Kilometer müssen die Trailrunner 2.410 Höhenmeter zurücklegen. Belohnt werden sie mit einer märchenhaften Berglandschaft, dem fantastischen Wasserfallweg und tollen Blicken auf das berühmte Königsschloss Neuschwanstein. Der XL-Trail ist die längste Strecke des Laufevents, gespickt mit Singletrails, saftigen Anstiegen und zwei Gipfelkreuzen. Start ist morgens um 7:00 Uhr.


Der Bergmarathon in Nesselwang ist übrigens Teil der Mountainman-Serie, die auch noch Laufevents in Reit im Winkl (24.-26. Juni 2022) und im Großarltal (03. September 2022) veranstaltet.


Stuiben Trailrun 42K

Der Wasserfallweg in Nesselwang ist anspruchsvoll, am höchsten Wasserfall in Tirol müssen beim Stuiben Trailrun 42K im Ötztal sogar 728 Natur- und Stahlstufen bewältigt werden. Start ist am 28. Mai 2022 morgens um 7:00 Uhr im Zentrum von Umhausen. Die Strecke führt die Läufer über den Wasserwaalweg zum Stuibenfall, wo es über die ewig lange Treppe hinauf geht. Über Niederthai und den Rauhen Bichl geht es in Richtung Narrenkogel stets bergauf. Dann über einen knackigen Singeltrail wieder nach unten. Im Anschluss geht es über das Grastal wieder hinauf auf die Mahdebene (2.392m), zum Brand (2.283m), nach Niedertai, die Hemerachalm und zum Schluss wieder zurück nach Umhausen. Am Ende müssen die Trailrunner auf der Marathonstrecke etwa 3100 Höhenmeter zurücklegen!

STUIBEN TRAILRUN 27. & 28. MAI 2022

Alpin Marathon Liechtenstein

Nach zwei Jahren Corona-Pause findet am 11. Juni 2022 wieder der Alpin Marathon in Liechtenstein statt - und das bereits zum 21. Mal. Er zählt zu den ersten Bergmarathons in den Alpen und startet morgens um 9:00 Uhr in Bendern, das Ziel befindet sich in Malbun. Natürlich werden Shuttlebusse für die Läufer angeboten, die an diesem Tag auf der Marathon-Distanz insgesamt 1870 Höhenmeter bergauf und 720 Höhenmeter bergab bewältigen müssen. Etwa ein Drittel der Strecke verläuft über Asphalt, der Rest über Naturstraßen und Bergwege. Ein familiäres Bergrennen für Jedermann, Anmeldung unter www.lgt-alpin-marathon.li.


mozart Marathon Salzburg

Egal ob im Team oder allein, ob 108 oder nur 9 Kilometer Laufstrecke, der mozart 100 Ultratrail ist ein wunderschönes Langstreckenrennen im Herzen des Salzburger Lands. Insgesamt gibt es sechs unterschiedliche Strecken, darunter auch den Mozart Marathon, bei dem es am 18. Juni 2022 1800 Höhenmeter bergauf und 1900 Höhenmeter bergab zu bewältigen gilt. Die Läufer bewegen sich auf vielen Trails und müssen auf den letzten Kilometern noch einmal am Nockstein und am Kapuzinerberg alles aus sich heraus holen. Start ist am Ufer des Wolfgangsees im Ort St. Gilgen, Ziel auf dem Kapitelplatz in Salzburg. Die Ultraläufer des mozart 100 starten hier bereits um 5 Uhr morgens, um 7:00 Uhr geht es in Fuschl am See für die 75km-Läufer los, um 9:00 Uhr startet der Marathon in St. Gilgen. Alle Infos zum Salzburger Laufevent: www.mozart100.com


mozart 100 - Salzburg Ultra Trail
Impressionen vom Marathon du Mont-Blanc 2021
Impressionen vom Marathon du Mont-Blanc 2021 © www.marathonmontblanc.fr / David Gonthier

Mont-Blanc Marathon

Er ist einer der bekanntesten Bergmarathons in den Alpen und bietet mit Sicherheit auch eine der spektakulärsten Kulissen. Der Marathon du Mont-Blanc ist Teil der Golden Trail World Series und bringt jedes Jahr die besten Bergläufer der Welt zusammen. Start für die Marathondistanz ist am 26. Juni 2022 in Chamonix. Für wen die 42 Kilometer nicht genug sind, der kann schon am Freitag (24. Juni 2022) den Ultra-Marathon über 90 Kilometer Länge absolvieren. Der Mont-Blanc Marathon wurde bereits im Jahr 1979 ins Leben gerufen und blickt somit auf eine lange Geschichte zurück. 2022 werden bis zu 2300 Läufer zugelassen, denen die Strecke mit 2540 Höhenmetern Anstieg alles abverlagen wird. Start und Ziel ist im Ortszentrum Chamonix, die Strecke führt zum Großteil über Trails, durch Wälder, felsige Passagen und sogar Schneefelder müssen überquert werden. Wahrlich ein König unter den Bergmarathons! Mehr Informationen zum Rennen: www.marathonmontblanc.fr

MARATHON DU MONT-BLANC 2021

Montafon Arlberg Marathon

Nach eigenen Angaben einer der schönsten Bergmarathons des Jahres findet am 25. Juni 2022 im Montafon statt. Auf den 42,195 Kilometern werden 1250 Höhenmeter überwunden, zwei Bundesländer durchlaufen und fernab des Straßenverkehrs wunderbare Bergwelten durchquert.


In seiner 20-jährigen Geschichte führt der Montafon Arlberg Marathon zum zweiten Mal von St. Anton am Arlberg über das Winterjöchle in die Montafoner Gemeinde Silbertal. Die Strecke verläuft durch das Europaschutzgebiet Verwall in der Grenzregion zwischen Tirol und Vorarlberg. Nach dem Start im Dorfzentrum von St. Anton am Arlberg laufen die Teilnehmer durch das Verwalltal in Richtung Silbertaler Winterjöchle. Beim Langsee überqueren sie die Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg. Vorbei an der Alpe Fresch und der Alpe Gafluna führt der Weg talauswärts. Ab der Almhütte Fellimännle sammelt man nochmals fleißig Höhenmeter in Richtung Wasserstubenalpe und Wildried. Für das wunderschöne Panorama zum Rätikon bleibt aber nur wenig Zeit, da der Abstieg nochmals höchste Konzentration fordert.


Start für den Marathon ist um 8:30 Uhr, die Siegerehrung mit anschließender Afterparty soll um 15:30 Uhr im Zielbereich stattfinden. Wem die Marathon-Distanz zu lang ist, der kann beim Montafon Arlberg Marathon auch kürzere Strecken wählen (33km, 17km). Alle Infos: www.montafon.at/montafon-arlberg-marathon/de


Anzeige

-
-

-

-


Läufer beim Traunsee Marathon
Läufer beim Traunsee Marathon © Traunsee Bergmarathon

Traunsee Bergmarathon

Der 33. Traunsee Bergmarathon führt über rund 63 Kilometern und 4500 Höhenmetern einmal um den zweitgrößten österreichischen Alpensee und zugleich tiefsten See Österreichs. Start ist am 02. Juli 2022 um 3:00 Uhr morgens in Gmunden am Nordrand des Traunsees. In einer anspruchsvollen Runde, bei der man den See nur ganz selten mal aus den Augen verliert, geht es einmal um den See wieder zurück. Wem die volle Distang dann doch eine Nummer zu groß erscheint, der kann sich auf eine der beiden Halbstrecken (ca. 33 km / ca. 2500 Höhenmeter oder ca. 30 km / ca. 2000 Höhenmeter) begeben. Bis zu 1000 Sportler nehmen jedes Jahr teil, für 2022 waren alle Startplätze bereits wenige Stunden nach Anmeldestart im Dezember vergeben. Mehr Informationen zum Traunsee Bergmarathon: traunsee-bergmarathon.com


Bernina Gletscher Marathon
Bernina Gletscher Marathon © https://bernina.ultraks.com

Bernina Ultraks

Run the Glaciers! Am 02. Juli 2022 geht es für die Gletscherläufer beim Engadiner Bernina Ultraks vor der Kulisse von Piz Bernina und Piz Palü zur Sache. Auf der Marathon-Distanz müssen die Athleten etwa 2.600 Höhenmeter meistern, zudem ist die Strecke von wechselnden Untergründen bestimmt. Geröll, Trails, Naturwege - der Weg durch die Bergwelt Graubündens ist sehr abwechslungsreich. Start ist am Morgen um 7:30 Uhr in Pontresina, der höchste Punkt der Strecke ist die Bergstation Diavolezza auf 3.003 Meter Höhe. Definitiv kein Marathon für Berglaufanfänger! Alle Infos: https://bernina.ultraks.com

Bernina Ultraks 2021 - Highlightclip

Zermatt Marathon 2021
Zermatt Marathon 2021 © https://www.zermattmarathon.ch/

Gornergrat Zermatt Marathon

Ebenfalls am 2. Juli 2022 findet der Gornergrat Zermatt Marathon im Mattertal statt - in diesem Jahr zum 20. Mal! Am Fuße des ebenso legendären wie auch wunderschönen Matterhorns begeben sich auf den verschiedenen Streckenlängen bis zu 3000 Läufer auf den Weg in die Zermatter Bergwelt. Start für die Marathon-Distanz ist das auf 1.116 Meter Höhe gelegene St. Niklaus, bis zum Ziel am Riffelberg (2.585 Meter) geht es fast nonstop und stetig bergauf. Über die erste Streckenhälfte noch mäßig, bis Zermatt legt man ca. 21 Kilometer und "nur" 500 Höhenmeter zurück, von Zermatt geht es knackig und oft über steinige Passagen über Sunnegga, Grünsee, Riffelalp steil hinauf ins Ziel am Riffelberg. Auf den letzten Kilometern überwindet man nochmal 400 Höhenmeter - wer hier oben ankommt, der weiß, was er geleistet hat. Und wer noch höher hinauf will, der meldet sich für den Ultramarathon an: Denn dann geht nochmal 3,4 Kilometer und 500 Höhenmeter weiter bergauf bis zum Gornergrat. Mehr Infos zum Zermatt Marathon: www.zermattmarathon.ch


Brixen Dolomiten Marathon

Auch in Südtirol ist das erste Juli-Wochenende für Trailrunner geblockt. Beim größten Laufwochenende in Südtirol (01./02. Juli 2022) findet der Brixen Dolomiten Marathon statt. Auf den 42,195 Kilometern laufen die Bergathleten von der Innenstadt von Brixen auf die Plose (2.450m). Die Strecke führt auf Wald- und Wiesenwegen, abschnittsweise auch auf Asphaltstraßen nach St. Andrä (1.062 m) zur Talstation der Umlaufbahn. Danach geht es weiter nach Afers (1.504m), bis zur Rossalm und Kreuztal (2.050 m), der Bergstation der Umlaufbahn. Auf den letzten drei Kilometern sind noch 400 Höhenmeter zu bewältigen, eine echte Challenge. Am Ende haben die Läufer 2450 Höhenmeter aufwärts und 450 Höhenmeter abwärts bewältigt. Neben der Marathon-Distanz kann man sich auch für die Rennen über 84 km, 29 km, 22 km oder 4,2 km anmelden. Mehr Informationen gibt es unter www.brixenmarathon.com!

Brixen Dolomiten Marathon 2022

Gletscher Trailrun Obergurgl

Hoch oben im Ötztal steigt am 09. Juli 2022 "das Trailrunning Event im Diamant der Alpen". Bereits der Start befindet sich auf etwa 2000 Meter Höhe, wo die Luft schon dünner wird. Fit sollte man also sein, wenn man sich auf eine der fünf Streckenlängen (6,3 km, 13,7 km, 25,8 km, 42,2 km oder 61,1 km) begibt. Die Marathon-Distanz umfasst dabei 2.800 Höhenmeter: Vom Start in Obergurgl biegt man schon nach zwei Kilometer in den ersten Anstieg, der fast 700 Höhenmeter hinauf bis zum Soomsee führt. Es folgt ein Auf und Ab durch die Ötztaler Alpen, vorbei am höchsten Punkt des Rennens, das Ramolhaus auf über 3.000 Meter Höhe. Technisch sehr anspruchsvoll geht es von hier hinab bis zur Piccard Brücke, weiter über den Schwärzenkamm zur Langtalereckhütte, über Forstwege bis zur Schönwieshütte, ins Rotmoostal, hinauf zur Hohen Mut Alm, durch das Gaisbergtal in Richtung Festkogl, ehe es über das Verwall- und Königstal durch einen schönen Zirbenwald Richtung Obergurgl geht. Start für die Marathonläufer ist um 7:00 Uhr in der Früh. Mehr Infos: www.gurgl.com/de/sommer/events/gletscher-trailrun.html

Highlights vom Gletscher Trailrun 2021 Obergurgl

Silvrettarun 3000 Ischgl

Im Paznauntal wird in diesem Jahr das zehnte Jubiläum des Silvrettarun 3000 gefeiert. Am 15./16. Juli 2022 werden sich wieder hunderte Läufer von Ischgl nach Galtür bewegen und dabei auch noch einen 3000er überqueren. Vier Streckenvarianten sorgen dafür, dass jeder Trailrunner die passende Strecke für sich findet. Die kurze Strecke ist 11,2 Kilometer lang mit 306 Höhenmetern, die "Light"-Strecke hat 19,36 Kilometer mit 873 Höhenmetern, die "Medium"-Route ist 29,9 Kilometer lang mit 1482 Höhenmetern, die Marathon-Strecke überwindet die bekannten 42,195 Kilometer und 1800 Höhenmeter. Start ist am 16. Juli um 8:00 Uhr am Silvrettaplatz in Ischgl. Anmeldung und Infos: https://www.paznaun-ischgl.com/de/Live-Info-Events/Top-Events/Silvrettarun-3000

Das war der 9. Silvrettarun 3000 - 17. Juli 2021

Zugspitz Ultratrail

Deutschlands größtes Trailrunning-Event findet vom 15.-17. Juli 2022 in der Zugspitzregion statt. Zum zehnjährigen Jubiläum werden insgesamt bis zu 4000 Teilnehmer erwartet. Die klassische Marathon-Distanz wird beim Zugspitz Ultratrail zwar nicht angeboten, dafür kann man sich auf Strecken von 106 km (5300 HM), 83 km (3850 HM), 68 km (2920 HM), 49 km (1760 HM) oder 25 km (750 HM) austoben. Die Starts finden je nach Strecke in Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Grainau, Weidach/Leutasch oder in Ehrwald statt. Ein buntes Rahmenprogramm erwartet die Läufer und Gäste, unter anderem auch eine Expo Area im Olympiastadion von Garmisch-Partenkirchen, wo sich auch der Zielbereich befindet. Ihr wollt mehr erfahren? Alle Infos: https://zugspitz-ultratrail.com

Zugspitz Ultratrail Teaser 2022
Der Swissalpine-Marathon findet ab 2022 unter dem Namen Davos X-Trails
Der Swissalpine-Marathon findet ab 2022 unter dem Namen Davos X-Trails © www.davos-xtrails.ch

Davos X-Trails

Neuer Name, gleiche Strecken - in Davos findet am 30. Juli 2022 vor atemberaubender Kulisse die Davos X-Trails statt. Bekannt geworden ist der ältesten Marathon Graubündens als "Swissalpine Davos", mit dem neuen Namen bekommt die Veranstaltung in diesem Jahr ein Facelift.


Vier Strecken werden angeboten, von 10 Kilometer über 23 Kilometer, 43 Kilometer bis hin zu 68 Kilometer Länge. Die GOLD-Strecke über 43 Kilometer hat dabei 1424 Höhenmeter und verläuft vom Sportzentrum in Davos über den Scalettapass und den Sertigpass (höchster Punkt der Strecke mit 2739 m) wieder zurück nach Davos. Mehr Infos: www.davos-xtrails.ch




Jungfrau Marathon 2021
Jungfrau Marathon 2021 © https://www.jungfrau-marathon.ch

Jungfrau Marathon

Am 09./10. September 2022 findet laut Website "der schönste Marathon der Welt" statt. Die Strecke führt von Interlaken, malerisch gelegen zwischen Thunersee und Brienzersee, bis hinauf zum Eigergletscher oberhalb von Wengen. Auf den 42,195 Kilometern müssen die Teilnehmer 1900 Höhenmeter zurücklegen - in der fantastischen Bergregion der Jungfrau Region. Die 4000 Startplätze sind in jedem Jahr ausgebucht, ein Zeichen für die Popularität des extrem beliebten Marathon. Auf der gesamten Strecke können sich die Läufer auf Fahnenschwinger, Alphornbläser und Trychler freuen. Ein toller Bergmarathon in einer der bekanntesten Landschaften der Schweiz am Fuße von Eiger, Mönch und Jungfrau. Alle Infos zum Jungfrau Marathon: www.jungfrau-marathon.ch


Allgäu Panorama Marathon

Im Jahr 2022 findet der Allgäu Panorama Marathon zum 15. Mal statt. Start und Ziel ist in Sonthofen, die Marathonstrecke führt Richtung Weiherkopf, rund um den Wannenkopf und über Obermaiselstein wieder zurück. Insgesamt müssen etwa 1375 Höhenmeter bergauf und bergab bewältigt werden. Näheres zum Programm 2022 ist noch nicht bekannt - am besten ihr informiert euch unter www.allgaeu-panorama-marathon.de

Mehr Event-Berichte aus den Alpen:

Artikelvorschaubild
Schenna blüht auf

12.02.2024

Den Frühling in Südtirol erleben: Mit vielen Veranstaltungen läutet Schenna den Frühling ein.

Südtirol

#Aus den Ferienregionen #Events

Presse

Artikelvorschaubild
HillClimb in Brixen

30.01.2024

Ein alt bewährtes Bike-Format und das neue Bike & Fly Festival runden das Bike-Erlebnis im Brixental ab.

Österreich

#Events

Artikelvorschaubild
Überraschendes Ende für das KitzAlpBike Festival nach 27 Jahren

13.10.2023

2023 hat das KitzAlpBike Festival zum letzten Mal stattgefunden ...

Brixental

#Aus den Ferienregionen #Biken #Events #News

Presse

Artikelvorschaubild
Höhenflug der Farben: Rückblick auf den 34. Int. Libro BallonCup

26.09.2023

Eine Woche voller farbenfroher Heißluftballone und traumhafter Wetterbedingungen kennzeichnete den Libro Ballon Cup im Brixental.

Tirol

#Events

Artikelvorschaubild
Lecker: Die Almkäseolympiade in Galtür

15.09.2023

Am 30. September 2023 wird die Goldene Sennerharfe an den besten Almkäse vergeben.

30.09.2023
Galtür

#Aus den Ferienregionen #Events

Presse

Artikelvorschaubild
Goldener Herbst in der Region Hall-Wattens

14.09.2023

Herbstzeit bedeutet perfektes Wetter für Wanderungen, Fahrrad- oder Mountainbiketouren und köstliches Schlemmen in der Region Hall-Wattens.

Tirol

#Events

Artikelvorschaubild
Für Volksmusikfans: Das Hooo-Ruck-Fest 2023

14.09.2023

In der ErlebnisSennerei Zillertal wird vom 29. September bis 01. Oktober 2023 das Hooo-Ruck-Fest zum Almabtrieb in Mayrhofen gefeiert.

29.09. - 01.10.2023
Mayrhofen

#Aus den Ferienregionen #Events #Konzerte

Artikelvorschaubild
Neuer Ort: Das Südtiroler Speckfest

13.09.2023

Das traditionelle Speckfest wird vom 30.09. bis 01.10.2023 erstmals am Kronplatz ausgetragen.

30.09. - 01.10.2023
Kronplatz

#Aus den Ferienregionen #Events

Artikelvorschaubild
Bergdorf Filzmoos feiert den Almabtrieb und Salzburger Bauernherbst

12.09.2023

Wenn im Herbst das Gras auf den Almen weniger wird, werden die Kühe, Pferde, Schafe und Ziegen nach Hause geholt ...

17.09. - 18.09.2023
Filzmoos

#Aus den Ferienregionen #Events

Presse

Artikelvorschaubild
23. Internationale Älplerletze in der Bergwelt Hahnenkamm

08.09.2023

Die 23. Internationale Älplerletze zählt zweifellos zu den Höhepunkten im diesjährigen Bergherbst der Naturparkregion Reutte.

Tirol

#Events

Mehr Artikel laden