Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Blühende Bergwiese

Riegsee, Deutschland

liegt auf 700 m

Wettervorhersage für Riegsee in / Bayern
Samstag, den 21.10.2017FrühMittagAbend

Prognose:
Die Sonne kommt zumindest zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.

Wetter:
Temperatur:13°C18°C14°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
5%2%k.A.

Quelle: ZAMG

Blick auf die Gemeinde Riegsee und den Riegsee mit dem Wettersteingebirge und den Ammergauer Alpen im Hintergrund
Gemeinde Riegsee / © Gras-Ober, Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

Riegsee ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Garmisch-Partenkirchen mit rund 1.200 Einwohnern. Bereits im Jahr 1150 wurde der Ort erstmals erwähnt und ist bis heute geprägt durch landwirtschaftliche Betriebe.

Schon Anfang des 20. Jahrhundert setzte hier im "Blauen Land" allerdings auch der Tourismus ein: Sommerfrischler aus dem nur ca. 70 km entfernten München, und später natürlich auch Touristen aus ganz Deutschland, suchten hier Erholung.

Bestimmend für das Ortsbild ist der gleichnamige Riegsee, der mit seinen 1,8 km² Wasserfläche zu jeder Jahreszeit als Naherholungsgebiet für Einheimische, aber natürlich auch als Ziel von zahlreichen Touristen und Tagesausflüglern dient.

Sehenswürdigkeiten

Blick in den Innenraum der Filialkirche St. Stephan in Riegsee
St. Stephan / © Zugroaster, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Sehenswert ist außer der barockisierten Filialkirche St. Stephan auch die Leonhardskirche am nahe gelegenen Froschsee.

Einmal im Jahr - immer am 6. November - ist diese Ziel der Leonhardifahrt, die als eine der traditionellsten und ursprünglichsten Wallfahrten in ganz Bayern gilt.

Der Riegsee

Der Riegsee zählt zu den saubersten Gewässern in Bayern. Sowohl der See als auch das Ufer sind Landschaftsschutzgebiet. Besonders interessant für kleine und große Hobbyornithologen ist das Vogelschutzgebiet im nördlichen Seebereich. Im Sommer darf diese Zone nicht betreten werden, doch von den angrenzenden Spazierwegen aus können zahlreiche, zum Teil auch seltene oder gar vom Aussterben bedrohte Vögel beobachtet werden.

Blick auf den Riegsee bei Riegsee
Riegsee / © Boschfoto, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Schwimmen und Plantschen ist natürlich an anderen Stellen, zum Beispiel am Gemeindebadeplatz, dennoch möglich. Oft erreicht der See schon im Mai Badetemperatur, in heißen Sommern kann er bis zu 25 Grad warm werden.

Am Westufer bietet eine Surfschule Kurse auch für Kinder an, beim Bootsverleih am Gemeindebadeplatz können Ruderboote ausgeliehen werden.

Ausflüge

Ausflüge bieten sich in das nahe gelegene Garmisch-Partenkirchen oder in das Künstlerörtchen Murnau an, in dem Anfang des 20.Jahrhunderts expressionistische Künstler des "Blauen Reiter" gelebt und gewirkt haben.

Nicht nur für Kinder ist das Freilichtmuseum Glentleiten in Großweil ein lohnendes Ziel. Hier werden ländliche Baukunst und die Lebensbedingungen vergangener Jahrhunderte lebendig.



Schönwetter-Tipps für Riegsee
Alpenwarmbad Benediktbeuern
Bäder & Gesundheit
Alpenwarmbad Benediktbeuern
Freizeitspaß für die ganze Familie Im Alpenwarmbad ...
Walchensee
Gewässer
Walchensee
Der größte Gebirgssee Deutschlands Der Walchensee ...
Kurpark Bad Kohlgrub
Naturparks
Kurpark Bad Kohlgrub
Kräuter-, Kneipp- und Lebensgarten Bereits Ende des ...
Wikingerdorf Flake
Museen
Wikingerdorf Flake
Im Zeitalter der Wikinger Am Walchensee im Tölzer ...
Schlechtwetter-Tipps für Riegsee
Franz-Marc-Museum
Museen
Franz-Marc-Museum
Kunst im 20. Jahrhundert Das Franz-Marc-Museum in ...
Kirche St. Georg in Bichl
Religiöse Stätten
Kirche St. Georg in Bichl
Eine der schönsten Dorfkirchen Oberbayerns Die Kirche ...
Passionstheater Oberammergau
Theater
Passionstheater Oberammergau
Passionstheater Oberammergau Im oberbayerischen Landkreis ...
WellenBerg Oberammergau
Bäder & Gesundheit
WellenBerg Oberammergau
Das familienfreundliche Erlebnisschwimmbad WellenBerg ...