Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Stresa, Italien

liegt auf 200 m

Wettervorhersage für Stresa in / Piemont
Montag, den 17.12.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Es hört vormittags zu schneien auf und die Sonne kommt zeitweise zum Vorschein.

Wetter:
Temperatur:2°C5°C5°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
55%20%10%

Quelle: ZAMG

Blick von oben auf Stresa am Lago Maggiore
Stresa / © Torsade de Pointes, Wikimedia Commons (CC0)

Der Kurort Stresa liegt in der italienischen Provinz Verbano-Cusio-Ossola am westlichen Ufer des Lago Maggiore. Zu dem rund 5.000 Einwohner zählenden Ort gehören vier der insgesamt fünf Borromäischen Inseln im See.

Gastgeber internationaler Konferenzen

Seit dem 20. Jahrhundert war Stresa mehrfach Gastgeber internationaler Konferenzen zu politischen und wirtschaftlichen Themen. Darüber hinaus ist der Ort mit dem britischen Schriftsteller Ernest Hemingway verbunden, der sich mehrmals in Stresa aufhielt. Teile seines Romans "In einem andern Land" spielen in Stresa, weshalb dort 2002 die 10. Internationale Hemingway-Konferenz stattfand.

Monte Mottarone, Stresas Hausberg

Luftaufnahme der Strecke des Alpine Coasters auf dem Monte Mottarone bei Stresa
Alpine Coaster am Monte Mottarone / © mitch81, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Oberhalb des Orts befindet sich der 1.491 Meter hohe Monte Mottarone: Von Stresa führt eine Seilbahn den Berg hinauf. Auf halber Strecke bietet der in den 1930ern eingerichtete Giardino Botanico Alpinia Einblicke in die alpine Botanik.

Auf dem Gipfel des Monte Mottarone befindet sich der ganzjährig geöffnete Alpine Coaster des Vergnügungsparks Alpyland. Auf der 1.200 Meter langen Strecke kann die Geschwindigkeit durch den Rodler selbst bestimmt werden.

Sehenswertes rund um Stresa

Blumenbeete im Park der Villa Pallavicino in Stresa
Park Villa Pallavicino / © MarkusMark, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Villa Pallavicino liegt außerhalb von Stresa und zieht viele Besucher an. Sie wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im klassizistischen Stil erbaut. Neben einem großen Park in englischer Tradition findet sich hier ein kleiner Zoo.

Vor den Ufern von Stresa liegen die fünf Borromäischen Inseln im See. Die Isola dei Pescatore ist die einzige dauerhaft bewohnte Insel der Gruppe und beherbergt ein kleines Fischerdorf.

Blick vom Lago Maggiore auf den terrassenförmigen Barockgarten auf der Isola Bella
Barockgarten Isola Bella / © Torsade de Pointes, Wikimedia Commons (CC0)

Auf der Isola Bella und der Isola Madre befinden sich historische Sommerpaläste und Ziergärten, in denen Pfauen und Fasane frei umherlaufen.

Internationale Musikfestivals

Die Internationalen Klassischen Musikfestspiele dominieren jedes Jahr im Spätsommer die Kulturlandschaft von Stresa. Das seit 1962 stattfindende Festival verwandelt die Straßen und Uferpromenaden des Orts in Konzertsäle. Die klassischen Konzerte vor der Kulisse das Lago Maggiore finden inzwischen internationale Beachtung.

Über die klassische Musik hinaus haben sich rund um das Festival weitere Veranstaltungen entwickelt: Die Midsummer Jazz Concerts und die Meditazioni in Musica finden im Frühsommer und Herbst jeden Jahres statt.



Schönwetter-Tipps für Stresa
Lago Maggiore
Gewässer
Lago Maggiore
Italiens zweitgrößter See Von der Fläche des über ...
Botanische Gärten der Villa Taranto
Naturparks
Botanische Gärten der Villa Taranto
Die Villa Taranto befindet sich zum größten Teil auf ...
Isola Bella
Landschaften
Isola Bella
Die Isola Bella, die "schöne Insel", gehört zu den ...
Schlechtwetter-Tipps für Stresa
Museo del Paesaggio
Museen
Museo del Paesaggio
Antonio Massari gründet im Jahre 1909 das Museo del ...
Santa Caterina del Sasso
Religiöse Stätten
Santa Caterina del Sasso
Santa Caterina del Sasso ist ein Eremitenkloster , ...
Rocca di Angera
Burgen & Schlösser
Rocca di Angera
Die Rocca di Angera ist eine imposante Burg aus dem ...