Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Sterzing, Italien

liegt auf 948 m

Wettervorhersage für Sterzing in / Südtirol
Sonntag, den 18.11.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

Wetter:
Temperatur:-6°C7°C-1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.k.A.k.A.

Quelle: ZAMG

Sterzing - Die Stadt der Vielfalt

Panoramablick auf Sterzing im Eisacktal
Sterzing / © Luca Aless, Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Sterzing ist die nördlichste Stadt Italiens, die mit 948 Metern als eine der höchstgelegenen Gemeinden in den Alpen gilt. Im reizvollen Wipptal leben knapp 7.000 Einwohner. Zum Stadtgebiet gehören die Ortschaften Ried, Thuins und Tschöfs. Die Altstadt durchströmt die Eisack, der zweitgrößte Fluss Südtirols.

Am Rand des Sterzinger Beckens umgeben den Urlaubsort die Sarntaler, Zillertaler und Stubaier Alpen. Der Brennerpass an der Grenze zu Österreich liegt in 15 Kilometer Entfernung. In kurzer Distanz befinden sich die Städte Innsbruck, Meran und Bozen.

Früher ein bedeutender Handelsplatz

Die erste römische Besiedlung geht auf das Jahr 14 v. Chr. zurück. Sterzing ist erstmals 1182 urkundlich erwähnt. 1280 erhielt der Ort das Stadtrecht. Im 15. Jahrhundert erlebte die Region durch den Silber-Bergbau einen wirtschaftlichen Aufschwung. Die ergiebigste Abbaustätte gehörte der Augsburger Familie Fugger. Während des Zweiten Weltkriegs nutzten hochrangige Nationalsozialisten die Gegend zur Flucht. Heute ist die Stadt Mitglied im Verein "Die schönsten Orte Italiens".

Die Perle Südtirols entdecken

Blick auf den Zwölferturm in der Altstadt von Sterzing
Zwölferturm / © Klaus Graf, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Sterzing bietet eine der schönsten Altstädte des Landes. Die Berge prägen ihren alpinen Charme. Malerische Plätze, prächtige Bürgerhäuser und mittelalterliche Burgen verleihen der Stadt eine besondere Atmosphäre, die Urlauber gerne zum Einkaufsbummel nutzen. Denn die Flaniermeile ist weit über die Landesgrenze hinaus bekannt. Sie führt vom Untertorplatz zur Neustadt.

Der Zwölferturm gilt als Wahrzeichen des Orts. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen neben Rathaus und Mithrasstein auch der Römische Meilenstein und das Nepomuk Denkmal.

Außenansicht der Pfarrkirche Unsere liebe Frau im Moos in Sterzing
Unsere liebe Frau im Moos / © Matthias Süßen, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Heilig-Geist-Spitalkirche und Pfarrkirche "Unsere liebe Frau im Moos" sind eindrucksvolle Bauwerke gotischer Architektur. In der Burg Reifenstein oder im Multscher Museum gehen Gäste auf eine Zeitreise. Die Wallfahrtskirche Maria Trens ist als Kraftort Südtirols bekannt.

In der einstigen Fuggerstadt aktiv sein

Zahlreiche Wanderwege führen durch die Urlaubsregion im Eisacktal. Großer Beliebtheit erfreuen sich Touren am Penser Joch oder zum Ridnauner Bach. Die Angebote reichen vom Klettersteig bis zur Themenwanderung für Familien. Ein Geheimtipp für Alpinisten ist das Pfitschtal. Die Bergwelt von Sterzing ist ideal, um die Almkultur näher kennen zu lernen. Lokale Trails laden zu einer Entdeckungsreise mit dem Mountainbike ein.

Blick auf den Gipfel des Rosskopfs bei Sterzing
Rosskopf / © StonerLemonBlues, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Bekannt ist der Freizeitberg Rosskopf: Mountaincarts, Hochseilgärten, Rafting und Reiten bieten Abenteurern genügend Abwechslung. Der Trendsport Golf zieht viele Aktivurlauber in ihren Bann. Einen außergewöhnlichen Aufenthalt bietet die Wellnessoase Balneum. Eine Besonderheit ist hier die Silberquarzit-Urstein-Massage.

Zu den jährlichen Höhepunkten zählen die Osterspiele und der Weihnachtsmarkt. Das Knödelfest, die Joghurttage und die Blue Days bereichern das kulturelle Angebot. Das Stadttheater lockt mit Konzerten, Tanzabenden oder Kabarett.



Hotel-Tipps
Sterzing
Hotel
Hotel Zum Engel
ab € 64,– pro Tag
Sterzing – Italien
  • Sauna vorhanden
  • Restaurant vorhanden
  • Wellnessbereich
  • Hallenbad
Alle Unterkünfte anzeigen

Schönwetter-Tipps für Sterzing
Balneum Sterzing
Bäder & Gesundheit
Balneum Sterzing
Ein Ausflugstipp sowohl für gutes als auch für schlechtes ...
Schlechtwetter-Tipps für Sterzing
Multscher Museum
Museen
Multscher Museum
Das Museum zeigt nicht nur Werke des deutschen Künstlers ...
St. Margarethenkirche
Religiöse Stätten
St. Margarethenkirche
In Südtirol, mitten in den Bergen, liegt an der vielbefahrenen ...
Rathaus Sterzing
Bauwerke
Rathaus Sterzing
Die Südtiroler Gemeinde Sterzing war wegen seiner ...
Festung Franzensfeste
Burgen & Schlösser
Festung Franzensfeste
Die Franzensfeste wurde zwischen 1833 und 1838 unter ...