Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ravensburg, Deutschland

liegt auf 450 m

Wettervorhersage für Ravensburg in / Baden-Württemberg
Mittwoch, den 05.08.2020FrühMittagAbend

Prognose:
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.

Wetter:
Temperatur:12°C22°C21°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.k.A.k.A.

Quelle: ZAMG

Ravensburg - Stadt der Türme

Blick vom Mehlsack-Turm auf die Ravensburger Altstadt
Altstadt Ravensburg © Vux, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Stadt Ravensburg befindet sich etwa 17 Kilometer nördlich des Bodensees und gehört damit noch zum Einzugsgebiet des größten deutschen Sees. Mit über 50.000 Einwohnern ist sie zugleich die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises. Ravensburg liegt außerdem zwischen dem Landschaftsgebiet Linzgau im Westen und dem Altdorfer Wald im Nordosten und wird von der Schussen, einem Rhein- und Bodenseezufluss, durchflossen, weshalb die Stadt auch im Schussental gelegen ist.

Das Wappen der Stadt zeigt das Tor einer Burg mit Fallgitter und zwei Türmen und erinnert damit an den Beinamen von Ravensburg. Denn aufgrund ihrer vielen, gut erhaltenen Türme aus dem Mittelalter wird die Stadt auch als “schwäbisches Nürnberg” bezeichnet.

Abwechslungsreiche Geschichte

Erste Siedlungen im Gebiet von Ravensburg gab es bereits 2.000 Jahre v. Chr.. Ihre erste urkundliche Erwähnung erhält die Stadt, die bis 1803 freie Reichsstadt war, im Jahr 1088. Der Kern der heutigen Stadt Ravensburg entstand im 11. Jahrhundert als Burgsassen-Siedlung der Welfen, die mit der Veitsburg eine mächtige Fluchtburg errichteten.

Turm Mehlsack in Ravensburg
Turm Mehlsack © Andreas Praefcke, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

In Ravensburg wurde außerdem bereits 1402 eine der ersten Papiermühlen nördlich der Alpen errichtet, die den Grundstein für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt im 19. Jahrhundert durch die Maschinenbauindustrie legte.

Die Stadt der Türme

Ravensburg verfügt über eine gut erhaltene und um 1980 sanierte Altstadt, die den Bereich zwischen dem Grünen Turm und dem Hirschgraben mit dem dazwischen liegenden Marienplatz umfasst. Hier kann man unter anderem eine Reihe historischer Patrizierhäuser, kleine Handwerkshäuser, die Evangelische Stadtkirche aus dem 14. Jahrhundert, das Frauentor oder die Liebfrauenkirche besichtigen.

Blick auf den Gemalten Turm in Ravensburg
Gemalter Turm © Andreas Praefcke, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Außerdem gehören eine Vielzahl von Türmen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Dazu gehören unter anderem der 51 m hohe Mehlsack, der zugleich Wahrzeichen der Stadt ist, der Spitalturm, der Gemalte Turm mit aufwändiger Bemalung sowie die Überreste des durch einen Blitzeinschlag stark beschädigten Schellenbergturms.

Etwas außerhalb der Stadt befindet sich außerdem die Veitsburg (früher Ravensburg genannt), die ein beliebtes Ausflugsziel ist.

Noch mehr Sehenswertes und Freizeitmöglichkeiten

Blick ins Museumsquartier Humpis in Ravensburg
Humpisquartier © Andreas Praefcke, Wikimedia Commons (Public domain)

Schließlich kann man in Ravensburg auch verschiedene Museen wie das Wirtschaftsmuseum, das Kunstmuseum oder das Museumsquartier Humpis besichtigen: Dieses umfasst das größte sowie besterhaltene spätmittelalterliche Wohnquartier in Südwestdeutschland und geht auf die Familie Humpis um den Kaufmann Hans Humpis aus dem 14. Jahrhundert zurück.

Familien mit Kindern sollten unbedingt das Ravensburger Spieleland mit seinen zahlreichen Attraktionen oder das Museum Ravensburger besuchen. Hier erfährt man nicht nur, wie ein Spiel entsteht, sondern kann auch verschiedene Spiele des bekannte Spieleherstellers ausprobieren.

Zudem verfügt Ravensburg über mehrere Theater wie die Kleinkunstbühne Zehntscheuer, das Figurentheater Ravensburg oder das Rutentheater, in dem Ravensburger Schüler jedes Jahr Märchen aufführen. Schließlich kann man hier an Stadtführungen teilnehmen, im Flappachbad oder dem Hallenbad baden oder die Umgebung auf dem Waldlehrpfad, dem Serpentinenweg zur Ravensburg oder dem Rundweg Mariatal durch abwechslungsreiche landschaftliche Abschnitte zu Fuß erkunden.



Schönwetter-Tipps für Ravensburg
Ravensburger Spieleland
Freizeitparks
Ravensburger Spieleland
Das Ravensburger Spieleland bietet über 60 Attraktionen ...
Schlechtwetter-Tipps für Ravensburg
Zeppelin Museum
Museen
Zeppelin Museum
Der Zeppelin-Museum im ehemaligen Hafenbahnhof in ...