Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Urlaub in Freiburg Region

Von den Voralpen bis zum Schweizer Mittelland

Die Region rund um die mittelalterliche Stadt Freiburg besticht durch seine vielen, malerischen Orte und die wunderschöne Natur. Diese lässt sich zweiteilen: So findet man im Süden die Gipfel der Schweizer Voralpen, während sich im Nordwesten das flache Mittelland erstreckt. Der gleichnamige Kanton Freiburg mit seinen gut 300.000 Einwohnern ist zweisprachig, rund zwei Drittel der Bevölkerung sprechen Französisch, ein Drittel Deutsch.

Gastlosenkette in den Freiburger Voralpen
Gastlosenkette in den Freiburger Voralpen © Switzerland Tourism / swiss-image.ch/Martin Maegli


Die Regionen in Freiburg

Herzstück der Region ist die Universitätsstadt Freiburg, die von drei Seiten von der Saane umflossen ist. Mehr als 200 gotische Fassaden aus dem 15. Jahrhundert und die schmalen Gassen der Altstadt schaffen eine einzigartige Atmosphäre, besonders sehenswert ist die Kathedrale mit ihren Glasfenstern.

La Gruyère ist vor allem für seinen Käse bekannt, Liebhaber können in der Schaukäserei La Maison du Gruyère diese Spezialität probieren. Wer mehr auf Schokolade steht: Süßes gibt es in der Schweizer Schokoladenfabrik Maison Cailler. Um die Leckereien abzutrainieren, kann man rund um den Moléson oder durch den Naturpark Gruyère Pays-d’enhaut wandern oder auf den Gipfel von La Berra steigen.

Naturpark Gruyere Pays-d'Enhaut © Switzerland Tourism - BAFU / swiss-image.ch/Marcus Gyger

Eine Kuriosität findet man in der Region Estavayer: Hier gibt es ein Froschmuseum. Geschichtlich Interessierte sollten das Römermuseum Vallon besuchen. In der Ferienregion Châtel St Denis Les Paccots ziehen besonders die Hoch- und Torfmoore die Besucher an, außerdem warten zahlreiche Mountainbiketrails und 150 km markierte Wanderwege. Der Schwarzsee liegt im Naturpark Gantrisch und lädt vor allem Wassersportler ein. Außerdem gibt es eine beliebte Sommerrodelbahn und die Riggisalp.

In der kunsthistorischen Stadt Romont ist besonders die Burg und die gotische Kirche mit ihren Glasmalereien sehenswert. Romont liegt umgeben von Seen und Bergen, beliebt für Ausflüge zu Fuß oder mit dem Rad ist der Wald von Boulogne. Außerdem sollte man das Zisterzienserkloster Fille-Dieu und das mittelalterliche Städtchen Rue nicht verpassen.

Aktuelle Meldungen: Freiburg Region

24.06.2015, Schweiz, Tipp

Die schönsten Schlösser und Burgen in der Schweiz

Ein Programm für die ganze Familie: Beim Besuch von Schlössern und Burgen kommen Eltern und Kinder voll auf ihre Kosten. Wir stellen die schönsten Ausflugsziele in der Schweiz vor.


Schlechtwetter-Tipps für Freiburg Region
Museen
Schaukäserei - La Maison du Gruyère
Er wird "König der Käse" genannt: Der Gruyère AOC. ...
Bauwerke
Château Gruyères
Um die abgehackte Hand ranken sich zahlreiche Sagen ...