Sie sind hier:

Natur in Bad Säckingen

Karte wird geladen...

Natur in Bad Säckingen

Natur

Unterwegs auf dem Rhein

Bad Säckingen, Schwarzwald

Rheinauf- und abwärts auf dem "Trompeter von Säckingen"Von Bad Säckingen aus, geht die Rundfahrt, auf dem Fahrgastschiff "Trompeter von Säckingen", erst vorbei an der Bad Säckinger Altstadt, um dann am Rheinkraftwerk zu wenden und  rheinabwärts, vorbei an idyllischen Ortschaften am deutschen und schweizerischen Ufer und am Naturschutzgebiet der Wehramündung, zu fahren. Immer auch mit dem Ausblick auf die Schwarzwaldausläufer und die Berge des Hotzenwaldes führt die Fahrt, vorbei an Schloss Schönau, bis nach Schwörstadt am Hochrhein, wo das Schiff wendet und die Rückfahrt rheinaufwärts, zurück nach Bad Säckingen, antritt.Im Bordrestaurant des "Trompeter von Säckingen" versorgt man Gäste, während der Fahrt, mit Kaffee und Kuchen, einem kühlen Bier oder einem guten Glas Wein.Saisonbeginn ist an Ostern: Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag: Abfahrt: 14:30 Uhr und von Ostern bis zum 1.Mai finden die Rundfahrten nur Sonntags statt. In der Vorsaison (01. Mai bis 5. Juli und 20. September bis 31. Oktober) fährt das Schiff: Dienstags, Donnerstags und Sonntags jeweils um 14:30 Uhr in Bad Säckingen ab und in der Hauptsaison (06. Juli bis 18. September): täglich, um 14:30 Uhr, außer Samstags und Montags. Eine komplette Rundfahrt dauert etwa 2,5 Std..
...

Natur

Naherholungsraum Bergsee bei Bad Säckingen

Bad Säckingen, Schwarzwald

Mit dem Tretboot über den Bergsee...Nach einer halben Stunde Fußmarsch ist der Naherholungsraum rund um den Bergsee, von Bad Säckingen aus, zu erreichen. Hier erwartet die Besucher herrliche Natur und der wunderschöne Bergsee, auf dem zahlreiche Tretboote für eine Fahrt bereit stehen, sowie ein Wildgehege mit Wildschweinen, Rot-, Sika- und Damwild, die sogar gefüttert werden dürfen. Das schöne Café-Restaurant Bergsee, das direkt am Ufer des von dunklen Tannen umgebenen Bergsees liegt, lädt zu Kaffee und Kuchen ein.Auch das Angeln ist, mit einem gültigen Fischereischein und einer Tageskarte, welche Sie im Büro der Tourismus GmbH Bad Säckingen erwerben können, möglich.

Anzeige

Anzeige

Schön- und Schlechtwetter-Tipps für den Ausflug: