Wangen, Deutschland

Liegt auf:556 m

Einwohner:27135

Wetter für Wangen, heute (01.10.2022)
Prognose: Zuerst noch Auflockerungen, bald aber dichte Wolken und stärker werdender Regen.
...
Früh - 06:00

7°C0%

...
Mittag - 12:00

12°C80%

...
Abends - 18:00

12°C90%

...
Spät - 24:00

11°C90%

Im Westallgäu liegt auf eine Höhe von 556 Metern die Große Kreisstadt Wangen. Sie gehört zum Bundesland Baden-Württemberg. In Wangen leben mehr als 27.000 Einwohner auf einer Fläche von etwa 101 km².

Die geschichtliche Entwicklung von Wangen

Als "Wangun" wurde die Gemeinde im Jahre 815 zum ersten Mal in einer Urkunde des Klosters St. Gallen genannt. Da der Klosterort im frühen 13. Jahrhundert offenbar bereits Stadtrechte besaß, wurde er mit einer ringartigen Stadtmauer und vier Stadttoren versehen. Die Stadt Wangen entwickelte sich zunehmend durch die sich entfaltenden Zünfte und Gewerbe sowie durch die Fernhandelswege, die über die Alpen führten.

So wurde der ummauerte Stadtkern bald zu klein. Daher entstand um 1400 außerhalb der Stadtmauer die so genannte Unterstadt. Den Status der Reichsstadt verlor Wangen, als es 1803 zu Bayern kam. Im Jahr 1810 ging es an das Königreich Württemberg über. 1945 wurde die Stadt kampflos an die französischen Alliierten übergeben. Im Jahre 1973 wurde Wangen zur Großen Kreisstadt ernannt.

Architektonische Highlights in Wangen

Besonders der historische Stadtkern mit seinen Fachwerkhäusern, den Stadttoren, den vielen Brunnen und dem Rathaus ist sehenswert. Die ältesten Baudenkmäler stammen aus dem 13. Jahrhundert. Darüber hinaus gibt es auch sakrale Bauten wie die Pfarrkirche St. Martin. Der gotische Bau wurde im 12. Jahrhundert neu errichtet. Zur Innenausstattung gehören zahlreiche Wandmalereien sowie eine Orgel mit 39 Registern.

Weitere Sakralbauten sind die St.-Rochus-Kapelle und die Spitalkirche sowie zahlreiche Kapellen in den verschiedenen Ortsteilen. Das Franziskanerklösterle ist bis heute in Betrieb und weit über die Stadtgrenzen für seinen schönen Klostergarten bekannt.

Kultur und Veranstaltungen in Wangen

Die sogenannte "Eselsmühle", deren Mahlbetrieb im Jahre 1937 eingestellt wurde, ist das älteste Gewerbehaus der Stadt Wangen. Seit 1978 beherbergt das Gebäude ein Heimatmuseum. Es zeigt nicht nur die originale Einrichtung der Mühle, sondern auch Sammlungen zur Stadtgeschichte. Außerdem beherbergt es ein Käsereimuseum, eine Sammlung von mechanischen Musikinstrumenten sowie das Museum zur "Wangener Fasnet". Ebenfalls sehenswert ist die Städtische Galerie, in der man auch eine historische Badstube besichtigen kann.

Viele kulturelle Veranstaltungen wie Ballett, Konzerte, Theateraufführungen, Vorträge und Tanzabende finden in der örtlichen Stadthalle sowie in der Hängeschmiede statt. Zu den alljährlich stattfindenden Veranstaltungen gehört neben der schwäbisch-alemannischen Fastnacht auch ein Kinder- und Heimatfest. Die Wurzeln dieses Festes reichen bis in das Jahr 1832 zurück, als es zum ersten Mal urkundliche Erwähnung fand.

In den Nachkriegsjahren der 1940er Jahre entwickelte sich die Veranstaltung zu einem Volksfest, das auch für Erwachsene gedacht ist. Zum Festprogramm gehören ein Festumzug und eine Theateraufführung des "Kinderfesttheater". Das Volksfest findet vor Beginn der Sommerferien statt.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Schön- & Schlechtwetter-Tipps Wangen

Egal welches Wetter, wir haben die perfekten Ausflüge für den Urlaub!

Natur

...
Ökologischer Kurpark Kalvarienberg

Wangen, Allgäu

Natur

...
Trettachspitze

Wangen, Allgäu

Wandern & Bergsport

...
Wandertrilogie Allgäu

Wangen, Allgäu

Wandern & Bergsport

...
Allgäuer Bergindianerland

Wangen, Allgäu

Natur

...
Gaisalpsee

Wangen, Allgäu

Natur

...
Starzlachklamm

Wangen, Allgäu

Sehenswürdigkeiten

...
Kartause Buxheim

Allgäu, Baden-Württemberg

Sehenswürdigkeiten

...
Kunsthalle im Schloss Isny

Allgäu, Baden-Württemberg

Sehenswürdigkeiten

...
Alpin-Museum Kempten

Allgäu, Baden-Württemberg

Sehenswürdigkeiten

...
Isergebirgs Museum Neugablonz

Allgäu, Baden-Württemberg

Sehenswürdigkeiten

...
Allgäuer Bergbauernmuseum

Allgäu, Baden-Württemberg

Sport & Freizeit

...
Anton-Schmid-Hallenbad Marktoberdorf

Allgäu, Baden-Württemberg

Angebote Wangen

Karte wird geladen...

Kontakt zur Ferienregion

Gästeamt - Tourist Information Wangen
Bindstraße 10
88239 Wangen i. Allgäu

Tel.: +49 7522 74 211

...

Sehenswürdigkeiten

Städtische Galerie Wangen

Wangen, Allgäu

Willkommen in der Stadt der BrunnenWangen ist die zweitgrößte Stadt des Landkreises Ravensburg und liegt im Allgäu. Wangen verfügt über einen historischen Stadtkern und ist umgeben von den Flüssen Obere und Untere Argen. Die Stadt hat viele Baudenkmäler und Sehenswürdigkeiten zu bieten, dazu gehört auch die Historische Badstube.Wangener BadstubeDie Wangener Badstube befindet sich recht zentral im Ortskern Wangens, ganz in der Nähe des alten Stadtmauerturms. Sie ist ein Kulturdenkmal besonderer Bedeutung und steht unter Denkmalschutz. Der heutige Bau datiert aus dem Jahre 1589 und hat eine bewegte Geschichte zu erzählen: Früher als öffentliche Badestätte genutzt, war sie zwischenzeitlich Armenhaus, Unterkunft für Wanderarbeiter oder Obdachlose.Das Erdgeschoss des Hauses ist massiv, Ober- und Dachgeschoss sind mit Backsteinen ausgemauertes Fachwerk. In der massiven Halle mit dem Kreuzgewölbe wurde nur wenig verändert, so dass die Besucher immer noch in die Welt einer mittelalterlichen Badeanstalt eintauchen können.Vieles der originalen Badstubenausstattung ist erhalten geblieben und so findet man in der großen Badehalle Badezuber und Kupferkessel. In der zugehörigen Ausstellung wird anhand von zahlreichen Bildern die Bedeutung der öffentlichen Badestube für die Stadt erläutert.Städtische Galerie WangenSeit dem Jahr 1993 ist im Obergeschoss der Badstube die Städtische Kunstgalerie untergebracht. Die Galerie zeigt wechselnde Ausstellungen mit Kunst des 20. Jahrhunderts. Mitglieder des Gemeinderats und interessierte Bürger bestimmen gemeinsam das Programm der Ausstellungen. Häufig konzentriert man sich auch auf zeitgenössische Kunst der Region. Meist im Winter wird für eine Ausstellung ein eher volkskundliches, kultur- oder heimatgeschichtliches Thema ausgewählt.
...

Essen & Trinken

Fidelisbäck

Wangen, Allgäu

Brote wie vor 100 JahrenDie traditionsreiche Bäckerei blickt auf eine über 500-jährige Geschichte zurück. Die Bäckerei besteht bereits seit 1505 und ist vor allem bekannt für ihre gute Qualität und die frischen Backwaren, die ohne Fertigmischung und Zusatzstoffe ausschließlich mit natürlichen und hochwertigen Zutaten hergestellt werden. Auch die uralten Rezepturen, nach denen die Backwaren zubereitet werden, sind eine Besonderheit. Ein Treffpunkt für Groß und KleinBeliebter Treffpunkt ist auch die Gastwirtschaft der Fidelisbäck. Hier sitzt man gemütlich zusammen und genießt die kleinen Köstlichkeiten von der Speisekarte - vom Frühstück bis zur Brotzeit findet sich alles. Der lauschige Biergarten mit den großen schattenspendenden Linden zieht im Sommer zahlreiche Gäste an.