Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Unterjoch, Deutschland

liegt auf 1013 m

Wettervorhersage für Unterjoch in / Bayern
Mittwoch, den 21.11.2018FrühMittagAbend

Prognose:
Es wird ein zumindest zeitweise sonniger und meist trockener Tag.

Wetter:
Temperatur:2°C3°C1°C
Niederschlags-
wahrscheinlichkeit:
Nieder-
schlag?
k.A.k.A.k.A.

Quelle: ZAMG

Außenansicht der Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit in Unterjoch
Dreifaltigkeitskirche / © Richard Mayer, Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Unterjoch besitzt etwa 350 Einwohner und ist ein Ortsteil von Bad Hindelang im Allgäu. Der malerisch gelegene Ort liegt in der Nähe zur Grenze nach Österreich. Er erstreckt sich auf einer Höhe von rund 1.000 Metern in einer zauberhaften Berglandschaft. Die erste schriftliche Erwähnung des Ortes stammt aus dem Jahr 1471.

Das Ortszentrum wird von der Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit dominiert. Sie stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist ein wunderschöner barocker Kirchenbau. Im Innern ist das Gotteshaus mit mehreren Altären und Wandmalereien geschmückt.

Geschichte und Tradition

Trotz seiner überschaubaren Größe besitzt Unterjoch zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Neben der Pfarrkirche sind dies mehrere Kapellen in der nahen Umgebung, die nach Gelübden erbaut wurden. Ein Schmuckstück ist auch das Gasthaus zum Zinken im Ort. Es ist ein spätbarockes Gebäude, in dem regionale Kost serviert wird und zahlreiche Veranstaltungen des Orts stattfinden.

Im Sommer ist dies auch im Dorfgarten von Unterjoch der Fall, wo Feste und Konzerte veranstaltet werden. Hier trifft man sich beim zünftigen Essen und Trinken und lernt sich in lockerer Runde kennen.

Saubere Luft und herrliche Landschaft

Blick auf den Hotzenberg und den Hirschberg bei Unterjoch
Hotzen- und Hirschberg / © Kauk0r, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Beliebt ist Unterjoch auch wegen seiner sauberen und klaren Luft. Hier können Allergiker unbeschwert durchatmen. In der Umgebung kommen außerdem Sport- und Freizeitbegeisterte ganzjährig auf ihre Kosten. Wunderschöne Rad- und Wanderwege vor fantastischer alpiner Kulisse sind im Frühling und Sommer beliebt. Sie lassen sich auch von Familien mit Kindern bewältigen.

Ein Muss ist eine vor allem die Wanderung auf dem historischen Maximiliansweg. Hier in Unterjoch brach König Max II. von Bayern im Jahr 1858 zu seiner sechsten Etappe quer durch die Alpen auf. Wer möchte, kann sich auch zu den Themenwanderungen anmelden. Zu den Highlights zählen dabei zum Beispiel die Blumenwanderung von Mai bis September oder die Hirschbrunftwanderung im Herbst.

Unterjoch bietet ganzjährig großartige Urlaubsmöglichkeiten. Nicht weit ist es nach Bad Hindelang, Sonthofen oder Fischen. Für Kinder lohnt ein Ausflug ins Allgäuer Bergindianerland oder zum Naturerlebnishof Krötz. Ein großartiges Naturschauspiel bietet die nahegelegene Breitachklamm. Bei Füssen ist auch das weltberühmte Schloss Neuschwanstein. Ein Besuch des Schlosses rundet einen Urlaub in Unterjoch auf einzigartige Weise ab.



Schönwetter-Tipps für Unterjoch
Alpenbad Pfronten
Bäder & Gesundheit
Alpenbad Pfronten
Das Alpenbad - Sport, Spaß und ganz viel Aussicht ...
Grüntensee
Gewässer
Grüntensee
Der Grüntensee liegt herrlich idyllisch mitten in ...
Bike-Park Bad Hindelang
Freizeitparks
Bike-Park Bad Hindelang
DER Bike-Park im Allgäu Auf dem Imberger Horn (1.656 ...
Ökologischer Kurpark Kalvarienberg
Naturparks
Ökologischer Kurpark Kalvarienberg
Ruhe & Erholung mitten in der Stadt Der Kurpark Kalvarienberg ...
Schlechtwetter-Tipps für Unterjoch
Hammerschmiede Wertach
Museen
Hammerschmiede Wertach
400 Jahre Schmiedehandwerk in Wertach Die mittelalterliche ...
Wallfahrtskirche Maria Trost
Religiöse Stätten
Wallfahrtskirche Maria Trost
Ein Ort der Stille und inneren Einkehr Die malerisch ...
Day SPA Jungbrunn
Bäder & Gesundheit
Day SPA Jungbrunn
Im Jungbrunn SPA können Besucher auf 7.000 m² Entspannung ...
Sturmannshöhle Obermaiselstein
Landschaften
Sturmannshöhle Obermaiselstein
Der Besuch der Sturmannshöhle ist ein spannendes Erlebnis ...